Für was werden Seeschwämme benutzt?

Seeschwämme sind- sehr einfache Tiere, die auf dem Meeresgrund leben. Sie bringen sich dauerhaft zu einem Anchorage an und verschieben Meerwasser durch ihre Körper und filtern kleine Organismen für Nahrung heraus. Die Kanäle, denen die Wasserströme durch ihre Loch-enträtselte Struktur erklären und ist, was ihren Aufbau so nützlich bildet.

Sie werden von den Tauchern geerntet; Schwammtauchen ist eine Familientradition in vielen Bereichen um das Mittelmeer und vor der Küste von Florida in den US gewesen. Sie sind als Reinigungswerkzeuge für Tausenden Jahre benutzt worden.

Hergestellte Zelluloseschwämme haben den Markt für natürliche Seeschwämme verringert, und für allgemeinen Haushaltsreinigungsgebrauch, sind sie zweifellos genügend und viel preiswerter. Noch gibt es einige Anwendungen, in denen Sie das Extrageld ausgeben wünschen konnten, um den echten Artikel zu erhalten.

Wenn Sie Ihr Auto lieben, konnten Sie einen großen natürlichen Seeschwamm ihn mit waschen wünschen. Wenn naß, sind- Seeschwämme sehr weich, viel weicher als ihre künstlichen Vetter, und viel weniger wahrscheinlich, ein Ende zu schädigen.

Einige Frauen bevorzugen die leichte Beschaffenheit eines Seeschwammes, um Verfassung anzuwenden und entfernen sie. Künstler haben immer Seeschwämme, in der Reinigung ihrer Werkzeuge und als eine andere Weise, Farbe an einer Oberfläche anzuwenden benutzt. Hauptdekorateure sind jetzt häufig „abwaschende“ Farbe auf den Wänden, zum eines bestimmten Blickes, wie ein Fauxmarmor oder ein Stein zu verursachen.

Eine der interessantesten neuen (und mehr als wahrscheinlich alten) Anwendungen der Seeschwämme ist- als natürliche Tampons. Einige Linien der natürlichen bodycare Produkte bieten jetzt Seeschwammtampons an, die nichts mehr als Seeschwämme einer bestimmten Größe sind-. Der Seeschwamm wird im Wasser getränkt, zusammengedrücktes so trockenes, wie möglich und eingesetzt dann in die Vagina, in der er den Monatsfluß aufsaugt. Wenn er unbequem ist, kann der Benutzer etwas von dem Schwamm einfach weg trimmen, um ein bequemeres zu erhalten „passte“. Der Schwamm kann entfernt werden und ausgespült werden und wieder eingefügt werden jede wenigen Stunden, bis der Zyklus des Benutzers aufgehört hat. Er kann mit Essig oder das Hyperoxyd und Luft dann gesäubert werden, die bevor man für zukünftigen Gebrauch getrocknet wird, gespeichert wird. Wenn er richtig gesäubert wird, kann ein Seeschwamm, der als Tampon benutzt wird, sechs Monate oder mehr dauern, und ist viel Masse-freundlicher als Wegwerftampons. Sie auch tragen nicht das Risiko des giftigen Schlag-Syndroms, das regelmäßige Tampons aufwerfen.

Seeschwämme sind- ein auswechselbares Hilfsmittel; es sei denn die Ozeane auch beschmutzt werden, damit sie leben, können wir auf einem unveränderlichen Versorgungsmaterial zählen.

s durch den Fehlbetrag des Jahres gerechtfertigt wird, das sie durch Saisonallergien beeinflußt werden.