Haben mehr Leute Herzinfarkte an Montagen?

Es kann etwas mehr zum Druck geben und Angst viele von uns Gefühl kommen Montag Morgen - uns gerade einen weiteren Grund gebend, im Bett für ein dreitägiges Wochenende zu bleiben. Eine Studie 2005, die durch Japans medizinische Universität der Tokyo-Frauen geleitet wurde, fand, dass eine der Hauptursachen von mehr Herzinfarkten - Blutdruck - in den Studienfreiwilligern am Montag als jeder möglicher andere Tag der Woche durchweg höher war. Eine ältere Studie bestätigte die in der Tat, mehr Leute erleiden Herzinfarkte an Montagen - 20% mehr als an den anderen sechs Tagen.

Zwei Gruppen Teilnehmer wurden überwacht, und die, die gingen, Montag Morgen zu arbeiten, zeigten die höchste Spitze oder die Änderung in ihrem Blutdruck, während andere, die diesen Tag nicht bearbeiten mussten, die selben blieben. Während viele von uns feststellen, dass das Zurückbringen zur Arbeit gemäßigt stressvoll sein kann, trägt die Tatsache, dass es mehr Herzinfarkte an Montagen gibt, Prüfung. Eine andere Studie fand, dass einfach austauschen, um zu arbeiten zusätzlichen Druck verursachen kann, Blutdruck aufwerfen und zurückkommende Arbeitskräfte zusätzliches von Herzinfarkten an Montagen riskieren. Jedermann, das im Montag Morgen Verkehr auf der Weise zu arbeiten gesessen hat, kann darin übereinstimmen, dass sie am definitivsten Druckveranlassung ist. Einige können finden, dass, justierend von Wochenendenmodus zu schwierigen Arbeitsmodus zu, den mit dem Ergebnis des Druckes und der Angst.

Während Forscher behaupten, dass die Studie zu klein war, abschließend festzustellen, wenn die Spitze im Blutdruck an der Rückkehr zur Arbeit am Montag liegt, oder an irgendeinem anderem Faktor liegt, scheint es logisch, dass der Druck des Zurückbringens zur Arbeit zu mehr Herzinfarkten an Montagen beiträgt. Leider erklären dieses Annahme doesn’t, warum der Tag, der in zweites mit den meisten Herzinfarkten kommt, Samstag ist. Eine anderen interessanten Statistikerscheinen-Herzinfarkte treten gewöhnlich von 4am zu 10am wegen der erhöhten Adrenaline auf, dass die Nebennieren morgens freigeben. Diese zusätzliche Adrenaline kann zu den Abbruch der Plakette in den Arterien führen, die durch Cholesterin verursacht werden.

Mit mehr als Million Amerikaner, die jedes Jahr Herzinfarkte erleiden, sucht das medizinische Feld ständig nach einer Antwort hinsichtlich, warum es mehr Herzinfarkte am Montag gibt. Hoffnungsvoll können die ein Tagesforscher einen abschließenderen Grund hinsichtlich des Grundes finden, um vorbeugende Programme zu planen, um die Zahlen Herzinfarkten an Montagen zu verringern.

Mittlerweile können Arbeitskräfte versuchen, die Angst zu verringern, die sie an Montagen sich fühlen, indem sie genügend Schlaf Sonntag Abend erhalten und der Tag mit einem guten Frühstück, using Entspannungtechniken beginnen, um in die rechte Denkrichtung zu kommen und Verkehr vermeiden, indem sie schon den öffentlichen Transport carpooling oder nehmen, oder besser und Montag zusammen beseitigen! Andere Lebensstiländerungen wie eine korrekte Diät und eine Übung können helfen, das Risiko des Herzinfarkts zu verringern. Wenn Sie finden, dass Ihr Job eine sehr große Quelle des Druckes ist, versuchen, eine Weise zu finden, Montag Morgen Druck zu verringern, oder einen Job finden, der kleiner einer Belastung auf Ihrer Gesundheit ist.