In der Zahnheilkunde ist was ein Overjet?

Der Overjet, auch genannt Vorwölbung oder Overbite, auftritt, wenn die oberen Zähne zu weit vor der niedrigeren Reihe der Zähne errichtet. Er kann durch eine Vielzahl von Gründen, wie unsachgemäßer Zahnausrichtung, Knochenmißbildungen und sogar armen Mundgewohnheiten verursacht werden. Irgendein Zahnarzt und Orthodontist können ihren Patienten raten Overjet, zu beheben zu erwägen. Er kann durch Änderungen am Knochen oder durch orthodontische Hardware, wie Klammern oder eine Kopfbedeckung normalerweise behoben werden.

Es gibt einige verschiedene Ursachen von Overjet. Z.B. können die Molaren unsachgemäß ausgerichtet werden, oder die oberen Schneiden können erweitert werden. Manchmal es gibt ein Problem mit dem Kieferknochen selbst, wie ein oberer Kiefer, der overdeveloped ist oder ein untererer Kiefer, der unterentwickelt ist. Leute, besonders Kinder, mit armen Mundgewohnheiten sind auch gegen Overjet empfindlilch. Z.B. können Kinder, die ihre Daumen saugen, ihre Zungen stoßen oder auf festen Gegenständen, wie einem Plastikspielzeug saugen, eine erhöhte Wahrscheinlichkeit des Lassens ihrer Spitzenzähne auch haben über ihren unteren Zähnen erheblich hervorstehen.

Patienten und ihre Zahnärzte und Orthodontists können viele Gründe haben, warum sie Overjet beheben möchten. Z.B. möchten viele Patienten ihr Aussehen verbessern. Ein armes Aussehen kann einige Einzelpersonen auf einem psychologischen Niveau schädigen, ihre Selbstachtung senken und sie anfällig bilden für das Necken. Von einer zahnmedizinischen Perspektive kann die Bedingung auch behoben werden, um dauerhaften Schaden der obersten vorderen Zähne oder des Gesichtes nach einer Verletzung zu vermeiden. Z.B. wenn eine Person mit strengem Overjet auf ihr Gesicht fallen sollten, könnte sie die Zähne schädigen oder sogar einen Bruch zum hervorstehenden Kieferknochen verursachen.

In vielen Fällen kann Overjet von einem zahnmedizinischen Fachmann bestimmt werden, bis der Patient sieben oder acht Jahre alt dreht. Ein erfahrener Orthodontist feststellt, wann die Behandlung anfangen sollte, gewöhnlich n, wenn alle erwachsenen Zähne hereinkommen. In einigen Fällen kann ein Orthodontist Behandlung anfangen, bevor die dauerhaften Zähne ausbrechen, um Schaden anderer Zähne zu verhindern. Selbst wenn Behandlung anfängt, während die Babyzähne noch intakt sind, bedeutet es nicht, dass Behandlung nicht braucht fortzufahren, wenn die erwachsenen Zähne ausbrechen.

Behandlung schwankt von persönlichem. Einige Faktoren, die Behandlung feststellen, umfassen die Schwierigkeit der Bedingung, die Ursache der Bedingung und die patient’s altern. Behandlung kann using orthodontische Hardware, wie Kopfbedeckung, Klammern, palatale Expander, Gummibänder und Zahnextraktionen umfassen. Wenn der Overjet das Resultat einer Knochenmißbildung ist, kann Kieferchirurgie erfordert werden.