Ist Multitasking leistungsfähig?

Multitasking, die Tat von mehr als eine Aufgabe auf einmal tun, kann eine Hilfe und eine Behinderung zur menschlichen Produktivität sein. Die Leistungsfähigkeit des Multitaskings abhängt von den Aufgaben s, die durchgeführt, von der Person, die sie durchführen, und von der Tiefe der Aufmerksamkeit erfordert für jede Aufgabe. Einige Aufgaben können leistungsfähiger erfolgt werden, wenn sie an einzigartig, während andere Aufgaben schneller abgeschlossen werden können, und folglich leistungsfähiger fokussiert, wenn sie zusammen getan. Multitasking spart häufig Zeiten, obwohl die Qualität der Arbeit in einigen Fällen leiden kann.

Ein Beispiel des Multitaskings kann das Aufpassen eines anweisenden oder Lehrvideos, bei der Untersuchung eines ähnlichen Themas in einem Buch umfassen. Eine Person konnte ein Oberflächenwissen der Hauptsachen des Videos und der Schlüsselideen des Textes gewinnen während Multitasking. Wenn Sie separat jedoch das volle Konzept und die Details des Videos und des Textes getan, kann verbraucht werden, obwohl es Doppeltem die Zeit wahrscheinlich dauern. In der gleichen Ader kann ein multitasker beide gleichzeitig tun, und es könnte länger infolgedessen dauern, wenn die Person nicht Inhalt von jeder Quelle verlieren möchte und also rückspult oder neuliest st.

Es argumentiert worden, ob Multitasking leistungsfähig ist, und wie es menschliche Produktivität begrenzen oder helfen kann. Viele Studien geprüft, dass Multitasking produziert nicht, wie einem Verständnis oder einer Leistungsfähigkeit eines Themas oder einem Job als einzelne Aufmerksamkeit zum Job konzentriert. Sogar können die einfachen Aufgaben, die durchgeführt unter geteilter Aufmerksamkeit gleichzeitig, leiden.

Teilweise Aufmerksamkeit, obwohl, in den Aufgaben, die nicht intensive Teilnahme erfordern, als leistungsfähige Form des Multitaskings demonstriert worden. In den Aufgaben, die, mit nur begrenzter Aufmerksamkeit vom multitasker oberflächlich gescannt werden oder durchgeführt werden können, Leistungsfähigkeit, leidet nicht unter Multitasking. Wenn ein langsamer Prozess, der teilweise Aufmerksamkeit erfordert, mit einem anderen ähnlichen Prozess kombiniert werden kann, können die zwei realistisch kombiniert werden und die Resultate können möglicherweise nicht leiden. Z.B. kann eine langsame Trainingstechnik wie Schulter Shrugs mit Dumbbells mit einer anderen langsamen Bewegung mit einem anderen Körperteil, wie Zeheaufzüge kombiniert werden, um Zeit zu sparen, ohne die Leistungsfähigkeit der Muskelbelastung beider Trainings zu verlieren.

Andere Arten Multitasking umfassen Computermultitasking, in dem ein Computer zwei Aufgaben oder Tätigkeiten gleichzeitig durchführt. Im Computermultitasking können die Programme, die laufen gelassen oder herunterladen, aber wegen der Beschaffenheit eines Computers langsam laden, unterschiedlich zu dem menschlichen Gehirn, getan vollständig und leistungsfähig. Im Mittelmultitasking benutzt eine Person verschiedene Formen von Mitteln zusammen. Diese Art des Multitaskings kann einen, MP3-Player, einen Computer, einen digitalen Recorder oder einen persönlichen digitalen Assistenten zu verwenden mit.einbeziehen, und kann leistungsfähig sein, wenn sie die verschiedenen Werkzeuge für verschiedene Formen der Kommunikation und der Informationen verwendet.

der irgendeine Art Formbelichtung. Jedoch vorschlägt mögliches Risiko, selbst wenn Direktübertragung, solche Form von den one’s nach Hause schnellstmöglich zu entfernen, besonders wenn man ein junges Kind hat, oder wenn man unter Allergie leidet, um zu formen.