Ist es sicher, eine Schwangerschaft nach gastrischer Überbrückung zu haben?

Gastrische Überbrückungschirurgie ist ein medizinisches Verfahren, das verwendet, um im Gewichtverlust für die zu helfen, die beleibt oder erheblich überladen sind. Frauen, die dieses Wunder des Verfahrens häufig über die Sicherheit der Schwangerschaft nach gastrischer Überbrückungschirurgie haben. Die guten Nachrichten sind, dass viele Frauen in der Lage sind, eine sichere und gesunde Schwangerschaft nach gastrischer Überbrückungschirurgie zu haben. Es gibt gewisse spezifische Bedenken, dass eine Frau, die dieses Verfahren gehabt, gegenüberstellen muss, wie Aufwartung einer passenden Zeitmenge nach der Chirurgie, bevor man versucht zu begreifen. Andere Interessen sicherstellen ndere, genügende Nährstoffe während der Schwangerschaft und der emotionalen Rückwirkungen des Gewichtgewinnes während der Schwangerschaft zu erhalten.

Schwangerschaft, nachdem gastrische Überbrückungschirurgie für einige Frauen möglich werden kann, die Unfruchtbarkeit vor dem Verfahren erfuhren. Wenn eine Frau erheblich überladen ist, kann sie möglicherweise nicht ovulate normalerweise. Durch Schlusses Gewicht resultierend aus der Chirurgie, kann Ovulation- und Monatszyklusregelung wieder.aufnehmen und Auffassung wahrscheinlicher bilden. Studien gezeigt, dass Frauen mit polycystic Eierstocksyndrom eine Erhöhung in der Ergiebigkeit nach gastrischer Überbrückungschirurgie auch erfahren können.

Viele Doktoren empfehlen dass eine versuchte Schwangerschaft, nachdem gastrische Überbrückungschirurgie für mindestens 18 Monate das Verfahren einhalten verzögert werden sollte. Nach dieser Art der Gewichtverlust Chirurgie, muss eine Person die Menge der Kalorien und der festen Nahrungsmittel stufenweise erhöhen, die verbraucht, um mögliche Komplikationen an der Chirurgie zu verhindern. Nach ungefähr 18 Monaten sollte das Gewicht der Frau stabilisiert haben, und ihre Kalorienaufnahme sollte hoch genug, das entwickelnde Fötus richtig zu ernähren sein.

Ernährungsmängel sind eine allgemeine Komplikation der Gewichtverlust Chirurgie. Eine Frau, die Schwangerschaft betrachtet, nachdem gastrische Überbrückungschirurgie achtgeben muss, besonders dass korrekte Nahrung während der Schwangerschaft sicherstellt. Einige Doktoren können Ernährungsergänzungen empfehlen, oder ein Diätetiker kann konsultiert werden, um der Frau zu helfen, einen gesunden Mahlzeitplan zu entwickeln, um eine gesunde Schwangerschaft sicherzustellen.

Unerwartete emotionale Störungen auftreten manchmal al, wenn es eine Schwangerschaft nach gastrischer Überbrückungschirurgie gibt. Eine Frau kann deprimiert manchmal werden, sobald sie anfängt, Gewicht während der Schwangerschaft zu gewinnen. Dieses nicht notwendigerweise bedeutet, dass sie nicht alles tun möchte, das möglich ist, um ihrem ungeborenen Kind zu kümmern. Es ist wirklich eine normale Reaktion zum Gewichtgewinn, nachdem es so schwer, zum des Gewichts zu verlieren gearbeitet. Die psychologische Beratung kann der Frau häufig in dieser Situation helfen, mit ihren Gefühlen fertig zu werden, damit ihr Körperbild nicht ihre Ernährungsnotwendigkeiten während der Schwangerschaft behindert.

ne Frau eins von diesen jederzeit in ihrem Leben gehabt, kann sie weniger wahrscheinlich sein, eine sichere Schwangerschaft zu haben. Es geraten stark, dass Frauen don’t diese Verfahren haben, aber, wenn sie bereits ein gehabt, sollten sie planen, dieses zu einem Geburtshelfer oder zu einem Gynäkologen freizugeben und Rat an zu erhalten, ob zu begreifen ist sicher.