Ist es vorteilhaft, ein Festplattenlaufwerk in die Gefriermaschine einzusetzen?

Es kann vorteilhaft sein, ein Festplattenlaufwerk in die Gefriermaschine einzusetzen. So tun kann eine kurze Verlegenheit zur Verfügung stellen, im Falle dass ein Festplattenlaufwerk ausfällt und ein Computerbenutzer Daten zurückgewinnen muss. Ein Festplattenlaufwerk in die Gefriermaschine legend, gesagt, seine Teile zu veranlassen, zu ihren korrekten Plätzen für kurze Zeit abzuschließen und zurückzugehen. Wenn dieses arbeitet, kann es dem Computerbenutzer erlauben, zu 20 zusätzlichen Minuten Leben aus ihm heraus aufzustehen. In den meisten Fällen verwendet diese Verlegenheit nur, um Daten von einem Festplattenlaufwerk zu erholen, das nicht mehr spinnt.

Die beste Methode des Erholens von Daten von einem ausfallen Festplattenlaufwerk kann die Hilfe eines Computerfachmannes suchen. Es ist jedoch möglich dass das Legen eines harten Fahrers in die Gefriermaschine sie erhält, um lang genug zu spinnen, damit eine Person mindestens einige seiner Daten zurückgewinnt. Diese Verlegenheit normalerweise angewendet nur in den Fällen t, in denen das Festplattenlaufwerk das Spinnen gestoppt, das bedeuten kann, dass sein Schaden körperlich ist. Wenn der Antrieb noch jedoch spinnt kann eine Einzelperson gut tun, um eine andere Methode der Festlegung zu versuchen es.

Gewöhnlich schloß eine Person, die Plätze dieser Verlegenheit versuchen möchte sein Festplattenlaufwerk in einer Plastiktasche, die Reißverschluss zumacht, bevor er sie in die Gefriermaschine einsetzte. Dieses hilft, Feuchtigkeit an weiterem zu verhindern, das Festplattenlaufwerk schädigend. Eine Einzelperson kann einen antistatischen, Beutel zu verwenden auch erwägen, um das Festplattenlaufwerk einzuschließen, bevor er es in den zippable Beutel legt. Dieser Extraschritt kann auch helfen, das Festplattenlaufwerk sicher zu halten. Sobald er sicher in einer zippable Plastiktasche eingeschlossen, kann der Computerbenutzer das Festplattenlaufwerk in die Gefriermaschine ein paar Stunden lang legen.

Nachdem er ein Festplattenlaufwerk in der Gefriermaschine ein paar Stunden lang gelassen, entfernt ein Computerbenutzer sie gewöhnlich von der Gefriermaschine und anbringt sie sofort in seinen Computer n. Es ist dass eine Person kritisch, die diese Verlegenheitskopiendaten von ihm schnellstmöglich versucht, da das Festplattenlaufwerk vermutlich nur für kurze Zeit arbeitet. In einigen Fällen kann eine Person, die diese Methode anwendet, sein Festplattenlaufwerk, um für ungefähr 20 Minuten nicht immer zu arbeiten, aber that’s erhalten der Fall. Eine Person kann auch versuchen, sein Festplattenlaufwerk für ein wenig in einer Bemühung länger einzufrieren, das Festplattenlaufwerk zu erhalten, um für längeres zu spinnen und mehr Zeit für Datenwiederaufnahme zu sichern. Z.B. kann das Legen eines Festplattenlaufwerks in eine Gefriermaschine 24 Stunden lang zusätzliche Datenwiederaufnahmenzeit manchmal zur Verfügung stellen.

Jedoch ist aller Plastik nicht gleich, und Sie sollten den aufbereitencode auf der Unterseite einer Flasche betrachten zu mehr Information. Harter Plastik mit den Nr. zwei, vier oder fünf angesehen im Allgemeinen n, während sicher, um von zu trinken und Wiederverwendung, während Flaschen mit Zahlen eine, drei, sechs oder sieben ein auslaugenrisiko aufwerfen können, und Sie sollten sie vermeiden.