Löscht Phlegma-Mittel ich nicht eine Infektion haben?

Gesundes Phlegma oder Schleim ist normalerweise dünn und frei und also neigen wir, anzunehmen, wenn we’re, freies Phlegma produzierend, oder freier Snot, dort kein Infektion- oder Krankheitgeschenk ist. Die Wahrheit ist, dass freies Phlegma ein Symptom oder eine Nebenwirkung bestimmter Infektion und Krankheiten sein kann. Diese Infektion ist normalerweise in der Natur Viren, die bedeutet, dass Antibiotika nicht notwendig sind. Einige der allgemeinsten Vireninfektion, die freies Phlegma produzieren, schließen Kurveinfektion, die allgemeine Kälte und Grippe ein. Normalerweise kämpft Ihr Körper diese Infektion eigenständig, aber Sie sollten Ihren Doktor sehen, wenn andere strenge Symptome Geschenk sind und fortbestehen.

Sie können freies Phlegma entweder während einer Viren- oder bakteriellen Infektion erfahren, aber freier Schleim ist während der Vireninfektion allgemeiner. Z.B. konnten Sie freien Schleim produzieren, wenn Sie eine Kurveinfektion haben, die nicht in der Natur bakteriell ist. Wenn dieses der Fall ist, konnte der Schleim klebrig auch sein, oder Kleber-wie und Sie konnten geschwollen sein und zarte Kurven und nasale Durchgänge. Wenn das Bakterium in den nasalen Durchgängen eingeschlossen wird, konnte die Kurveinfektion eine bakterielle Infektion werden. Wenn dieses geschieht, kann Ihr Schleim gelb werden, oder grün und es konnte stark oder clumpy werden.

Andere Arten Infektion, die freies Phlegma produzieren, umfassen die allgemeine Kälte und die Grippe. Beide Infektion ist Vireninfektion, und beide können Sie veranlassen, einen Überfluss des freien Schleims zu produzieren, der in Ihrer Nase und in der Rückseite Ihrer Kehle während der Anfang- und Endestadien der Krankheiten anwesend ist. Während der ersten Tage der Vertragsvergabe einer Kälte oder der Grippe, ist Ihr Phlegma vermutlich dünn und frei und Sie konnte eine runny Nase haben. Sobald Ihr Körper anfängt, auf diese Infektion zu reagieren, obwohl, Ihr Phlegma gelb oder grün und sogar Änderungsübereinstimmung werden konnte. Später sobald Ihr Immunsystem näeher an dem Beseitigen der Infektion ist, wird der Schleim wieder frei.

Da freies Phlegma häufiger mit Vireninfektion anwesend ist, normalerweise benötigen Sie nicht Antibiotika, sie zu behandeln. Wenn die Symptome besonders streng sind, konnte Ihr Doktor Medikation vorschreiben, um die Kurveinfektion zu behandeln oder die Kälte- oder Grippesymptome zu handhaben. Andernfalls sind im Freiverkehr gehandelte Medikationen normalerweise wirkungsvoll, wenn sie die Symptome handhaben, bis Ihr body’s Immunsystem die Infektion kämpft. Ärztliche Behandlung immer suchen, wenn das Phlegma entfärbt wird, oder wenn es von den strengen Symptomen wie Schmerz, Schauern oder einem Fieber begleitet wird.