Sind Klapperschlangen wie gefährlich?

Klapperschlangen (Klasse Crotalus) haben einen giftigen Bissen, der ernsten Schaden aber, diese unaggressive Schlangen zufügen kann schlagen nur, wenn sie bedroht, also ist es einfach in den meisten Fällen, Gefahr zu vermeiden. Die meisten 8.000 oder so Leute bissen durch giftige Schlangen jährlich in den Vereinigten Staaten, empfangen Bissen, als versuchend, eine Schlange zu behandeln, zu verfangen oder in Verlegenheit zu bringen. Klapperschlangen suchen nach jeder möglicher Wahrscheinlichkeit, Konfrontation zu entgehen. Das klatschsüchtige Geklapper gibt das Warnen, dass die Schlange bedroht glaubt.

Es gibt 32 Sorten Klapperschlangen in den Vereinigten Staaten und in vielen Unterarten, mit den höchsten Konzentrationen im Südwesten. Kleinere Bevölkerungen möglicherweise einer einzelnen Sorte können im Land anderwohin gefunden werden. Eingeborener zu Kalifornien, einige regionale Sorten mit.einschließen den pazifischen Rattler, die Diamantmarkierung und den Sidewinder.

Klapperschlangen sind die Grubenvipern und besitzen eine Einrückung (oder Organgrube) unter jedem Auge, die dem Tier helfen, geringfügige Änderungen in der Lufttemperatur zu ermitteln. Dieses erlaubt ihnen, warmblütiges Opfer sogar in der Taktabstandsschwärzung zu lokalisieren und bereitstellt die Nachtluft rzung, ist- nicht so warm hinsichtlich der Schablone die Hitzeunterzeichnung. Einzigartige Morphologie der Klapperschlange umfaßt Reißzähne, die entlang das Dach des Munds legen, der nur unten zum Schlag faltet. Die Zähne fungieren wie die hypodermatischen Nadeln und pumpen Gift in das Opfer. Die Schlange hält an nicht zum Opfer, nachdem sie geschlagen. Das geschlagene Tier konnte einen kurzen Abstand sogar laufen lassen, bevor es dem Gift erlag. Die Schlange folgt und isst dem Opfer, das vollständig ist und entriegelt seine Kiefer, um den gesamten Körper zu schlucken. Während dieses manchmal langsamen Prozesses (abhängig von der Größe der Mahlzeit) ist der Rattler vollständig wehrlos. Nach der Fütterung, ist er normalerweise für einige Tage unaktiviert, während er seine Mahlzeit verdaut. Die Hauptdiät eines Rattlers besteht Eidechsen und aus Nagetieren.

Rattlers schwanken in Farbe vom bräunlichen Grau zu grünlichem und können zu eine Länge von 6 Fuß (2 Meter) entwickeln. Sie haben die eindeutigen, ausgedehnten dreieckigen Köpfe mit schmalen Ansätzen und die gelben Augen. Ihre Pupillen sind elliptisch. Die Schlangen mischen innen so gut mit ihren Umlagerungen, die, wenn Sie einen Rattler beim Wandern z.B. stören Sie es nicht kennen konnten, bis Sie den warnenden Ton seines Geklappers hören. Die plötzlichen oder bedrohenden Bewegungen in Richtung von der Schlange nicht bilden. Einfach wegrücken. Rattlers kann einen Abstand einiger Füße in einem Schlag sehr schnell überspannen, während sie ihre Körper außerhalb verlängern. Dieses brauchen nicht von einer aufgerollten Position sein.

Wenn Sie durch eine Klapperschlange gebissen, irgendwelche vom folgenden NICHT tun:

Diese Methoden können zusätzlichen Schaden sehr gut verursachen und die meisten Amputierungen oder andere ernste Resultate eines Klapperschlangebissens sind ein Resultat der Zuckerglasur oder des Anwendens einer Aderpresse.

Es gibt nur drei Sachen, die Sie tun sollten:

Die meisten modernen im Freiverkehr gehandelten Snakebiteinstallationssätze bestehen aus einer Saugvorrichtung für Gift von der Bissenwunde herausziehen. Dieses kann vom Gelangen an eine Krankenhaus- oder Giftmitte nützlich in der Zwischenzeit sein, wenn ein Installationssatz handlich ist. Using Ihren Mund ist nicht ratsam, da das Gift den Blutstrom durch Schnitte oder Wunden kommen kann und geschluckt werden konnte.

Klapperschlangeserum (Antivenin) gebildet von den Antikörpern, die vom Pferdenblut extrahiert. Das Serum hat seine eigenen Nebenwirkungen, da der Körper eine allergische Reaktion hat. Jedoch ist es die wirkungsvollste vorhandene Behandlung. Klapperschlangebissen sind selten mit weniger als 1 in 600 mit dem Ergebnis des Todes und ungefähr 33% nicht der enthaltenen Einspritzung des Giftes überhaupt tödlich. Jedoch sollten Sie für Ihren eigenen Grund annehmen, dass Gift und immer Suchvorgangbehandlung eingeführt worden.

Zu Klapperschlangebissen vermeiden, die etwas Sicherheitsanweisungen helfen:

Abhängig von Wetter können Klapperschlangen vom Tag oder von der Nacht jederzeit durchstreifen. Beim Gehen nachts, sicher sein, eine Taschenlampe zu benutzen.

Weibliche Rattlers tragen bis 25 Eier innerlich, bis ausgebrütet und entbinden den wriggling Phasenschlangen. Die Baby Rattlers haben einen vor Knopf auf der Spitze des Endstücks, das nach molting beginnt, Geklapper zu entwickeln. Jedes Mal wenn die Schlange seine Haut molts oder verschüttet, addiert ein Geklapper. Nach dem ersten Verschütten an ungefähr 1 Woche, kann das einzelne Geklapper gegen den Knopf vibrieren, um kleinen Geräusche zu verursachen. An diesem Punkt der junge Urlaub die Mutter zum Suchen nach Nahrung. Schlangen fortfahren molt jede wenigen Monate und jedes Mal addieren ein Geklapper. Viele jungen Rattlers werden Nahrung selbst zu den Vögeln und andere Tiere und viele überleben nicht ihr erstes Jahr. Da Geklapper abbrechen können, ist die Größe eines Geklappers nicht notwendigerweise eine genaue Anzeige über Alter.

Es gibt eine Sorten Rattler ohne ein Geklapper überhaupt. Es ist die Insel Rattler Sankt-Catalina, deren Endstück einfach in einem Stummel beendet.