Warum sagen sie, dass Sie auf Wunden pinkeln sollten?

So schwierig, wie er sein konnte, damit einige begreifen, studiert worden der medizinische Nutzen des Urins weit in vielen Bereichen einschließlich, aber begrenzt worden nicht auf, der Effekt des Pipis auf Wunden. Während einige holistische Gesundheitspraktiker Urintherapie für die Behandlung einer Vielzahl von Unpässlichkeiten und von Bedingungen verwenden, abgegeben die medizinische Gemeinschaft viele bedeutenden Erklärungen nicht auf dem medizinischen Gebrauch des Urins n.

Normaler Urin ist nicht nur balancierter pH; er ist ungiftig und geglaubt, um viele Nährstoffe zu enthalten und Heilenmittel. So stehen er, um zu folgern, dass, wenn Sie auf Wunden pinkeln, sie heilen. Tatsächlich erfolgt worden etwas Forschung, um festzustellen, ob Urin zum Heilen der Wunden fähig ist und die Resultate anzeigen, dass sie tatsächlich sehr wirkungsvoll ist.

Während es viel Kontroverse gibt, die den Gebrauch des Pipis auf Wunden und Urintherapie als Behandlung für Krankheiten umgibt, bleibt es ein sehr neugieriges Konzept. Einige glauben, dass es mehr Forschung gegeben, als wir auf dem medizinischen Gebrauch des Urins wissen, aber Resultate dieser positive Studie unterdrückt worden, weil es keinen betroffenen Kapitalgewinn gibt. Andere halten für diese Perspektive als bloß Geschimpfe der Verschwörungtheoretiker.

Was bekannt, ist, dass, Pipi auf Wunden zu setzen nicht schädlich ist. Tatsächlich angezeigt einige Studien e, dass Urin eine wirkungsvolle Behandlung für strenge Akne wenn alles sonst Ausfallen ist. Normaler Urin ist antiviral und antibakteriell und irgendwie bildet es eine möglicherweise ideale Behandlung für Schnitte, Abnutzungen, Wunden und Hautinfektion der Art. Antragstellerforscher glauben, dass ein infant’s Urin sowie das wirkungsvollste für Aknebehandlung das sterilste ist und dass ein person’s erster Urin des Tages die meisten Nährstoffe und die Antikörper enthält.

It’s nicht wahrscheinlich, dass die überwiegende Mehrheit der Leute auf der Idee des Setzens des Pipis auf Wunden oder der Anwendung des Urins als Medizin verkauft, aber einige Formen von Medizin, wie einige Oestrogenwiedereinbaue, abgeleitet bereits vom Tierurin -. Obwohl die bloße Idee von ihr möglicherweise nicht mit einigem gut sitzen kann, gibt es keinen Zweifel, dass das Setzen des Pipis auf Wunden in einer Klemme tun. Notsituationen sind unerwartet und wenn eine Person stützt, eine ernste Wunde, Schnitt, Bissen, oder Stich und kein antibakterielles Reinigungmittel ist leicht verfügbar, können Sie menschliches Pipi auf Wunden benutzen.

Während Sie nicht wahrscheinlich sind, eine Situation anzutreffen, in der you’d solch eine Entscheidung treffen müssen, im Notfall könnte Situation, eine Person auf Wunden pinkeln und könnte ernste Infektion möglicherweise verhindern, bis weitere medizinische Hilfe empfangen sein könnte. Dieses ist häufig eine allgemeine Situation im Falle der schmerzlichen Qualle-Stiche, die in den entlegenen Gebieten gestützt, in denen ärztliche Behandlung nicht nahe gelegen ist. Ähnlich konnte trinkende Situation des Urins im Notfall Dehydratisierung verhindern.

Da Forschung ohne Zweifel hinsichtlich dieses medizinischen Geheimnisses fortfährt, können Sie daran erinnern, dass menschlicher Urin mindestens nicht schädlich ist, und möglicherweise sogar nützlich.