Warum zurückkommen Frauen zu den missbräuchlichen Verhältnissen lichen?

Von einem outsider’s Gesichtspunkt ist es fast unmöglich fathom, warum eine Frau zu einem missbräuchlichen Verhältnis zurückkommen konnte. Während es logisch scheint, dass eine Frau ihre Unabhängigkeit beibehalten, nachdem sie die Mühe des Lassens eines missbräuchlichen Verhältnisses durchgelaufen, gibt es viele Sachen, die sie auch zwingen konnten zurückzukommen. Furcht ist einer der Hauptgründe, dass Frauen zu den missbräuchlichen Verhältnissen zurückkommen.

Häufig steigern missbräuchliche Männer ihr Bedrohen und Manipulationsverhaltenrecht, nachdem ihre Opfer beschließen zu gehen. Infolgedessen kommen viele Frauen, strengeren Missbrauch zu fürchten, wenn sie ablehnen, zu ihren Verführern zurückzukommen. Die Situation wird, wenn es die betroffenen Kinder gibt, da viele Frauen zurückgehen zu den missbräuchlichen Verhältnissen im Glauben sogar schwierig, dass so tun die einzige Weise ist, ihre Kinder zu schützen. Viele Frauen versuchen, als die menschlichen Schilder aufzutreten und opfern, um missbräuchliche Gehilfen vom Schädigen ihrer Kinder zu stoppen.

Manchmal kann der Verführer auf den woman’s spielen lieben für ihre Kinder und sie überzeugen, dass sie sie nicht alleine stützen kann. Der Verführer kann auf den woman’s auch spielen wünschen, damit ihre Kinder einen Vater haben und sie überzeugen, zu ihm zurückzukommen. Selbst wenn Frauen ihre Verpflichtung zum Lassen der missbräuchlichen Verhältnisse beibehalten, verlässt das Rechtssystem sie manchmal, indem es einstweilige Verfügungen bewilligen nicht kann oder indem es den prügelnden Männern Schutz der Kinder gibt.

Manchmal resultierend aus Missbrauch, ist eine woman’s Selbstachtung also beschädigt, dass sie das Vertrauen ermangelt, um Unabhängigkeit von ihrem Verführer beizubehalten. Häufig haben die Frauen, die missbräuchliche Verhältnisse lassen, Mühe ein ausreichendes Einkommen erwerbend oder das sichere und erschwingliche Mit einem Schlauch bespritzen finden. Frauen können gezwungen glauben, um zu den missbräuchlichen Verhältnissen zurückzugehen, weil sie Betriebsmittel und Unterstützung ermangeln.

Manchmal setzen eigene Familienmitglieder und die Freunde einer missbrauchten Frau die Schuld auf sie, möglicherweise, weil sie annehmen, dass sie irgendwie den Missbrauch verursachte. In einigen Fällen können der die Familie Frau und die Freunde fungieren, als ob der Missbrauch erträglich ist oder sein Bestehen zusammen verweigern. Wenn die missbrauchte Frau geheiratet, können Freunde und Familie versuchen, sie aus der Scheidung heraus zu sprechen und fromme Gründe häufig zitieren.

In einigen Fällen zurückkommen Frauen zu den missbräuchlichen Verhältnissen Frauen, weil sie für ihre Verführer traurig fühlen. Ein Common-Taktikmanngebrauch, ihre Gehilfen zu steuern bedroht, Selbstmord festzulegen. Dieses kann das Opfer führen, schuldig und besorgt zu fühlen, und sie kann zum Verhältnis zurückkommen, um den Verführer zu speichern. Gerade als häufig, in der Lage sind prügelnde Männer, ihre Opfer zu überzeugen, dass sie sie lieben und festgelegt am Ändern egt. Den prügelnden Männern glaubend und für reale Änderung hoffend, zurückkommen einige Frauen zu diesen missbräuchlichen Verhältnissen lichen.

Entsprechend Statistiken lässt die durchschnittliche missbrauchte Frau ihren Verführer sieben bis achtmal bevor sie dauerhaft verlässt. Opfer des Missbrauches leben häufig in einem Zustand von Furcht, von Durcheinander und von überwältigender Traurigkeit. Um eine erfolgreiche und dauerhafte Trennung von einem Verführer zu bilden, benötigt eine Frau Unterstützung und einfachen Zugang zu den Organisationen, die dem Helfen der Opfer des Missbrauches eingeweiht. Mit dieser Unterstützung und dem Verständnis, dass der Missbrauch fortfährt, wenn sie zurückkommen, in der Lage sind viele missbrauchten Frauen, missbräuchliche Verhältnisse dauerhaft zu lassen.