Was Baby-Geführt absetzt t?

das Baby-geführte Absetzen oder BLW, ist Mittel des Darstellens der erwachsenen Nahrung einem Baby, das bereit ist abzusetzen anzufangen. Am Alter von sechs Monaten, können die meisten gesunden Babys oben sitzen, Nahrung zu ihren Mündern mit ihren Händen holen, und die Nahrung kauen und schlucken. das Baby-geführte Absetzen Abstand nimmt von dem einziehenden Löffel, um zu geben Babys mehr Steuerung über, was und wie viel sie essen. das Baby-geführte Absetzen gefördert häufig als Weise, junge Babys zu den festen Nahrungsmitteln vorzustellen, und Babys zu helfen, ein Interesse zu entwickeln, neue Nahrungsmittel an zu versuchen und an den Familie Mealtimes an teilzunehmen. BLW ist eine sichere Weise, Babys des Stillens oder der Formel weg abzusetzen und ihnen zu helfen, an das Essen der festen Nahrungsmittel gewohnt zu werden.

Antragsteller des Baby-geführten Absetzens glauben, dass diese Methode des Absetzens einige Vorteile über spoon-feeding püreesierte Nahrungsmittel während des Absetzens hat. BLW erlaubt Babys, ihren festen Nahrungsmittelverbrauch Selbst-zu regulieren und isst nur, soviel wie sie mögen. Weil Babys erlaubt, die Menge der Nahrung zu steuern, die in ihre Münder einsteigt, sind sie weniger wahrscheinlich als spoon-fed Babys, auf festen Nahrungsmitteln zu erdrosseln.

Experten empfehlen, dass Babys sechs Monate und älter erlaubt, mit der Familie während der Mealtimes zu sitzen und Nahrungsmittel angeboten zu werden, die sie mit ihren Händen essen können. Nahrungsmittel der verschiedenen Beschaffenheiten können gegeben werden, um Babys zu helfen, die Idee des Essens einer Vielzahl der verschiedenen Nahrungsmittel zu gewöhnen an. Eltern, die das Baby-geführte Absetzen üben, glauben häufig, dass ihre Babys eine mannigfaltigere Diät genießen, leicht in Familienmahlzeiten verbinden, und weniger picky sind über, welche Nahrungsmittel sie später im Leben essen.

Babys, die gestillt, können zu Baby-geführtem schneller absetzen nehmen als Babys, die mit der Flasche gefüttert, weil ihre kauenden Muskeln entwickelt sind. Mit der Flasche gefütterte Babys können von Baby-geführtem außerdem absetzen jedoch profitieren. BLW trägt ein minimales Risiko des Erdrosselns, also sollten Babys während des Essens immer überwacht werden. Babys sollten erlaubt werden, aufrecht zu sitzen, während die Fütterung und sie Nüsse oder Früchte mit Gruben im Allgemeinen nicht gegeben werden sollte.

Die meisten gesunden Babys können, Fingernahrungsmittel vom Alter von sechs Monaten einzuziehen anfangen. Babys mit Entwicklungsproblemen oder Babys, die vorzeitig geboren waren, können abgesetzt werden müssen, wenn sie älter sind. Babys sollen im Allgemeinen bereit einziehen, wenn sie zum Sitzen aufrecht fähig sind, greifen Nahrung in ihren Fäusten, und holen diese Nahrung zu ihren Mündern.

Während BLW als eine gute Weise, Babys die Idee des Essens der festen Nahrungsmittel zu gewöhnen gilt, in der Lage sind Babys dieses Alters im Allgemeinen nicht, ausreichend einzuziehen, um ihre Ernährungsbedürfnisse zu erfüllen. Babys benötigen normalerweise noch regelmäßige Zuführungen von Muttermilch oder Formel, sowie püreesierte Säuglingsnahrung, um ihren Ernährungsanforderungen zu genügen.