Was ist ACHOO Syndrom?

Autosomales dominierendes unwiderstehliches heliopthalmic Syndrom des Ausbruches (ACHOO) ist eine genetische Störung, die das übermäßige Niesen verursacht. Es gedacht, dass diese Störung durch plötzliche Aussetzung zum hellen Licht verursacht. Ein Patient mit dieser Bedingung erfährt im Allgemeinen Zeiträume des Niesens während eines kurzen Zeitraums, aber die Zahl des Niesens kann unterscheiden. Gewöhnlich eine Person, die Niesen dieser Störung 10 bis 20mal in einer Reihe hat. Es gibt einige Theorien auf, warum ACHOO auftritt, aber keine nachgewiesen worden den.

In den meisten Fällen verursacht das Niesen durch eine Schleimmembranenentzündung. Membranen können durch Sachen wie Verunreinigung oder pollens aufgeregt werden, die eine Reaktion auslösen. Ein Niesen ist eine Reflextätigkeit, die hilft, die beleidigenentzündung zu entfernen. Gelegentlich gibt es eine Notwendigkeit, mehrmals zu niesen, um sie zu entfernen. Die Optiknerven können die gleiche Reaktion auch auslösen.

Es gedacht, dass ein Patient, der unter ACHOO Syndrom leidet, eine überempfindliche Reaktion haben kann, zum zu verweisen, helles Licht. Dieses hat nichts, mit den gereizten Membranen zu tun, aber es kann zusammenhängen mit, was auftritt, wenn eine Person niest. Zu niesen ist unmöglich, ohne die Augen zu schließen, also kann diese eine Weise sein, sie vor dem beleidigenlicht zu schützen. Das Niesen kann ein Augeschutz Mechanismus sein.

Eine andere Theorie vorschlägt re, dass das Gehirn helles Licht mit einem Schleimmembranenreizmittel verwechseln kann. Es ist möglich, nasale Allergien zusammen mit diesem Syndrom zu haben, das den Anschluss erklären konnte. Viele Leute, die ACHOO Syndrom haben, haben nicht Probleme mit den nasalen Durchgängen, jedoch.

Das ACHOO Syndrom scheint, eine genetische Störung zu sein, also bedeutet es, dass es erblich ist. Wenn ein Elternteil diese Störung hat, gibt es eine 50-Prozent-Wahrscheinlichkeit, dass eine oder mehrere der Kinder auch sie schließlich haben. Obgleich diese Störung unbequem ist, auswirkt sie nicht die Lebensqualität t und gilt nicht als gefährlich.

Keine Medikationen empfohlen für die Leute, die unter ACHOO Syndrom leiden und keine erfolgreichen Behandlungen sind vorhanden. Wenn ein Patient auch mit nasalen Allergien leidet, können Antihistamine genommen werden, aber sie können das übermäßige Niesen möglicherweise nicht stoppen an geholt durch helles Licht. Sobald ein Patient diese Störung entwickelt, weggeht sie nie vollständig ig.