Was ist abhängiges Ödem?

Abhängiges Ödem ist eine Bedingung, in der es eine Ansammlung der Flüssigkeit unter die Haut gibt, die anormales Schwellen verursacht. Dieses geschieht normalerweise in den Bereichen des Körpers, die niedriger sind, als das Herz. Die allgemeinsten Aufstellungsorte für abhängiges Ödem sind die Arme, die Beine und die Knöchel. Es gibt einige Gesundheitsfaktoren, die diese Art des Schwellens verursachen können.

Die meiste gemeinsame Sache des abhängigen Ödems ist eine Bedingung, die congestive Herzversagen genannt. Dieses ist eine Bedingung, in der die Muskeln des Herzens zu schwach werden, um Blut während des Körpers effektiv zu pumpen. Ein Symptom des congestive Herzversagens ist Schwellen der untereren Beine und der Knöchel. Wenn eine Einzelperson mit congestive Herzversagen nicht Behandlung für diese Bedingung erhält, könnte sie ernstere Symptome produzieren.

Lungenödem ist ein strengeres Symptom des congestive Herzversagens. Wenn eine Einzelperson Lungenödem entwickelt, kann Flüssigkeit in den Lungen aufbauen und strenge Kürze des Atems verursachen. Wenn diese Bedingung entwickeln lassen, kann es eine medizinische Dringlichkeit werden. Einige Leute, die Lungenödem erfahren, können die Atmungschläuche benötigen, die in ihre Lungen also in ihre Körper eingesetzt, können genügenden Sauerstoff empfangen.

Eine andere Ursache des abhängigen Ödems kann Schaden der Nieren sein. Die Nieren sind für das Entfernen des Überflussabfalls und -flüssigkeit vom Körper verantwortlich. Wenn die Nieren beschädigt werden, kann diese Schwellen verursachen, während die Flüssigkeit im Körper aufbaut. Hoher Blutdruck und Diabetes sind beide chronischen Bedingungen, die die Nieren beschädigen können.

Es gibt Behandlungen für abhängiges Ödem. Die erste Sache, die eine Einzelperson tun sollte, ist, die geschwollene Extremität zu halten erhöhte. Dieses ist die einfachste Weise, das Schwellen zu verringern und flüssiger Bewegung durch das Herz zurück zu helfen, in dem es vom Körper weggetrieben werden kann. Eine Einzelperson, die unter Schwellen der Knöchel und der untereren Beine leidet, sollte für, lange Zeitspannen der Zeit zu stehen vermeiden. Diese gleiche Einzelperson sollte die festen Strümpfe tragen, die Kompressionsstrümpfe, um Flüssigkeit vom Sammeln in den untereren Extremitäten zu halten genannt.

Wenn das abhängige Ödem durch einen Herzzustand verursacht, den bestimmte Medikationen helfen können. Eine Einzelperson kann eine Medikation nehmen, die den Puls oder den Rhythmus steuert. Dieses kann dem Herzen helfen, das Blut durch den Körper effektiv zu pumpen und zu schwellen zu verringern. Diese Arten der Medikationen genommen normalerweise mit einer Medikation, die die Beseitigung der Flüssigkeit vom Körper erhöht. Sie tut dies, indem sie überschüssige Flüssigkeit von den Zellen zu den Nieren ziehen, in denen sie beseitigt werden kann.

Wenn das abhängige Ödem durch Niereausfall verursacht, kann es für die betroffene Einzelperson notwendig sein, Dialyse zu empfangen. Dieses ist ein Verfahren, in dem die Einzelperson an eine Maschine angeschlossen, die die gleiche Aufgabe wie die Nieren wahrnimmt. Während der Dialyse herausfiltert die Maschine überschüssige Flüssigkeit ssige und vergeudet und ersetzt sie durch gesunde Flüssigkeit. Eine Einzelperson auf Dialyse kann eine Nieretransplantation in der Lage sein müssen, normalerweise wieder zu arbeiten.