Was ist Actigraphy?

Actigraphy ist eine Technik für die Lieferung der objektiven Maße der Bewegungsstufen einer Person in einem gegebenen Zeitabschnitt. Es mit.einbezieht eit, einen kleinen Monitor zu tragen, um Motorentätigkeit zu notieren. Die Vorrichtung kann ein Maschinenbordbuch erzeugen oder Daten übertragen und kann ein Teil eines Diagnoseworkup für eine Person mit einer vermuteten Schlafstörung sein. Patienten können actigraphy durch eine Schlafklinik oder einen Schlaffachmann, nach einer Empfehlung von einem regelmäßigen Arzt empfangen.

Diese Vorrichtung ist nichtinvasiv und weniger aufdringlich als viele Methoden der Schlafüberwachung. Sie erlaubt auch einem Doktor, Bewegungsstufen über dem Kurs des Tages aufzuspüren. Leute mit Unterbrechungen zu ihren zirkadianen Rhythmen können Tätigkeitsabsacken an den verschiedenen Punkten während des Tages erfahren, und sind von ihr manchmal ahnungslos und sie führen, um sie weg von den Selbst-bericht Arbeitsblättern zu lassen. Ein Doktor benutzt diese Blätter, um die Tätigkeit eines Patienten und die Schlafmuster unten zu versuchen und zu verengen, also können verfehlendaten ein Problem sein. Nachts können die actigraphy Messwerte zeigen, wann eine Person aufwacht und wie Active die Person während der Nacht ist. Wenn die Person an den Vorfall in einem Schlafjournal erinnern und merken nicht kann, liefert das Maschinenbordbuch von dieser Nacht Informationen.

Eine allgemeine Position für den Sensor ist auf dem Handgelenk, in dem sie wie eine Uhr getragen werden kann. Normalerweise trägt der Patient die Vorrichtung auf der nicht-dominierenden Hand. Leute können Vorrichtungen auf ihren Beinen oder um ihre Taillen, abhängig von dem Grund für die Studie und ihre Notwendigkeiten auch tragen. Viele sind zum Halten der großen Maschinenbordbücher fähig und erlauben einem Patienten, sie ununterbrochen zu tragen, damit einige Tage eine Masse der nützlichen Daten erzeugen. Übertragende Vorrichtungen können für Schlafstudien nützlich sein, in denen ein Doktor in der Lage sein möchte, den Patienten entfernt zu überwachen.

Zusätzlich zu einer actigraphy Studie kann ein Doktor Gehirndarstellung und einige andere Techniken fordern, um zu erlernen mehr über, was innerhalb des Gehirns des Patienten geschieht. Alle die diese Informationen können zur Verfügung stellen wertvolle Einblicke in, warum jemand Probleme wie Schlaflosigkeit, Tagessleepiness oder rastlose Nächte macht. Der Doktor kann eine Vielzahl von Behandlungen, einschließlich Medikationen vorschreiben, trainieren, Änderungen an den Essenzeitplänen und so weiter mit dem Ziel von dem geduldigen Schlaf gut helfen.

Patienten, die die Resultate ihrer actigraphy Studien sehen möchten, können fragen ihre Doktoren. Die Diagramme und Diagramme, die grundlegende Überblicke über Bewegungsstufen eines Patienten bereitstellen, sind vorhanden und ein Doktor kann die Bedeutung der spezifischen Messwerte erklären, wenn der Patient neugierig ist.