Was ist Adiposis Dolorosa?

Alias Dercums ist Krankheit, Adiposis dolorosa eine Krankheit, die die Anordnung der gutartigen Tumoren ergibt, die Lipome genannt. Lipome gebildet vom fetthaltigen Gewebe und liegen unter die Haut, normalerweise auf den Beinen, den Armen oder dem Torso der Leute mit Adiposis dolorosa. Während die Lipome, die durch andere Bedingungen verursacht, manchmal vollständig pain-free sind, erfahren Leute mit dieser Krankheit gewöhnlich viele Schmerz von ihren Tumoren. Adiposis dolorosa ist eine sehr seltene Krankheit, und Forscher sind nicht noch sicher, was sie verursacht. Eine Heilung nicht entdeckt worden, aber es gibt Behandlungen, dass Fokus auf dem Helfen des geduldigen Abkommens mit den Schmerz mit dieser Krankheit verband.

Das weithin bekannteste Symptom von Adiposis dolorosa hat mehr als ein schmerzliches Lipom. Schlafende Störungen und allgemeine Ermüdung sind auch das Common in denen bestimmt mit der Krankheit, besonders wenn die Person regelmäßig die strengen Schmerz erfährt. Das Schwierigkeitskonzentrieren, die häufigen Gedächtnisversehen und die Ungeschicktheit verbunden sind auch mit der Krankheit und manchmal erheblich beeinflussen die patient’s Lebensqualität. Gesamtweichheit, besonders auf der Sohle des Fusses, sind andere Adiposis dolorosa Symptome. Noch können andere Symptome, wie ein langfristiges, minderwertiges Fieber, kleinen Kopfschmerzen und gelegentliches, andernfalls unerklärtes ein Schwellen oder ein Quetschen der Körperteile darstellen.

Adiposis dolorosa ist eine seltene Krankheit, folglich ermangelt ausführliche Forschung. Während Forscher nicht sicher sind, welche Ursachen sie, einige mögliche Ursachen hervorgebracht worden, einschließlich eine genetische Störung. Es gibt einige berichtete Fälle von der Krankheit, die in den Familien auftritt, aber wegen der Rarität der Krankheit, sind diese Reports ganz vereinzelt.

Die Diagnose von Adiposis dolorosa kann schwierig sein, wenn es überhaupt bestimmt. Wie ein seltenes und schlecht Krankheit verstehen, es ist sehr unwahrscheinlich, eine schnelle, genaue Diagnose zu erhalten. Es gibt keine formalen Tests, zum zu bestätigen, dass man die Krankheit hat noch es viele körperlichen Zeichen gibt. Doktoren gelassen im Allgemeinen die Herstellung einer Diagnose, die basiert auf, was der Patient ihm erklärt, der möglicherweise nicht genug ausführlich und genau sein kann, zur korrekten Zusammenfassung zu kommen.

Die Behandlung von Adiposis dolorosa mit.einbezieht häufig äufig, Medikation zu nehmen, um die Schmerz vorübergehend zu entlasten. Tatsächlich ist dieses die Primärform der Behandlung, weil es keine Heilung gibt. Chirurgischer Abbau der Tumoren kann auch durchgeführt werden, aber die hohe Wahrscheinlichkeit des Wiederauftretens kann die Chirurgie nicht wert die Zeit, das Geld und die Risiken für einige Leute bilden.