Was ist Aerophobia?

Aerophobia ist eine Bedingung, in der die Einzelperson extreme Angst und Panik erfährt, wenn sie mit der Idee des Verschalens eines Flugzeuges oder den Boden anders lassen gegenübergestellt und durch lebhafte Winde umgeben. Als eine der allgemeinsten Phobien der modernen Gesellschaft, ist das typische aerophobic wahrscheinlich, Symptome wie Regurgitation, Schwierigkeit, die atmen, oder ein strenger Panikangriff aufzuweisen, wenn es mit der Aussicht des Reitens in einen Ballon oder des Verschalens einer Handels- oder privaten Fläche gegenübergestellt. Wie mit den meisten Phobien, gibt es einige aerophobic Behandlungen, die helfen, die Unannehmlichkeit herabzusetzen und die Phobie in einigen Fällen zusammen zu überwinden.

Während viele Leute annehmen, dass diese bestimmte Phobie mit einer Furcht vor nur fliegen verbunden ist, die zutreffende aerophobia Definition umgibt jede mögliche Situation, in der die Einzelperson fürchtet, mit der Sicherheit zu trennen des Bodens und, die durch geöffnete Winde umgeben worden sein ist e. Dieses bedeuten, dass das typische aerophobic auch in jeder möglicher Vorrichtung unbequem sein, die nicht zu Boden auf gewisse Weise angeschlossen. Heißluftballonfahrten sind wahrscheinlich, gerade für eine Person mit aerophobia wie die Aussicht des Verschalens einer Fläche so traumatisch zu sein.

Genaue aerophobia Statistiken zu erhalten ist ein wenig schwierig, da viele Leute, die nie ein Flugzeug können die Phobie tatsächlich haben verschalen, aber sie für anderes Thema einer Art verwechseln. Z.B. kann jemand mit einer extremen Furcht vor dem Reiten in einen Heißluftballon annehmen, dass sie unter einer Furcht vor Höhen leiden. Häufig erfordert sie die Sachkenntnis eines ausgebildeten Psychologen, die Bedingung genau zu bestimmen und der geduldigen Entdeckung zu helfen eine passende Form der Behandlung.

Auslöser, die zu aerophobia führen, mit.einbeziehen einer Art Trauma häufig. Der Auslöser kann die Verbindung des Luftfluges sein, der mit einen oder mehreren negativen Ereignissen angeschlossen. Das Leben durch einen Flug in dem die Fläche gestoßenen Betriebsschwierigkeiten und eine Notlandung bilden musste kann zu einen starken Widerwillen zum Fliegen auch führen. In einigen Fällen kann aerophobia als untergeordneter Zustand zu anderen Phobien entwickeln, die eine Furcht vor Höhen oder eine Furcht vor begrenzt werden in kleine Plätze mit.einbeziehen.

Wenn es zur aerophobia Behandlung kommt, arbeiten verschiedene Strategien mit verschiedenen Leuten. In einigen Fällen kann Therapie Patienten helfen, die Angst zu entschärfen und in Panik zu versetzen, die an der Aussicht des Fliegens losgebunden. Diese Methoden, höchst bemerkenswert eine Form der kognitiven Verhaltenstherapie (CBT) oder Desensitizationtechniken, Hilfe reprogram die Antworten, die Phobie von der Fähigkeit effektiv beraubend, den Verstand zu übernehmen und körperliche und emotionale Bedrängnis zu verursachen.

Medikation kann auch helfen, die Symptome zu entschärfen, die mit der Phobie verbunden sind. Anti-Angst Medizin kann benutzt werden, um die Panikangriffe zu bändigen und die Schwierigkeit der Herstellung eines Fluges herabzusetzen. Wenn sie in Verbindung mit Berufstherapie verwendet, sind die Wahrscheinlichkeiten der Überwindung dieser lähmenden Bedingung ausgezeichnet.