Was ist akute Angina?

Akute Angina ist eine Bedingung, die auftritt, wenn es plötzlich nicht genügend Blut gibt, das zum Herzen fließt. Symptome umfassen normalerweise plötzlichen Schmerz in der Brust, Übelkeit, Übelkeit und Herzklopfen, und sie neigen zu verschwinden während im Ruhezustand. Aus diesem Grund ist es zu einem Herzinfarkt unterschiedlich, obwohl diese Bedingung ein allgemeines Symptom des Koronararterienleidens ist, also bedeutet es, dass es Verdienen der sofortigen ärztlichen Behandlung ist. In vielen Fällen verursacht diese Ausgabe durch Koronararterien, die zu schmal geworden, um genügendes Blut zum Herzen fließen zu dürfen.

Die meisten Fälle akuter Angina erscheinen resultierend aus Tätigkeit und einschließen während oder gleich nach der Übung, einer schweren Mahlzeit oder sogar des Druckes ar. Alle diese Tätigkeiten können mehr Blutsauerstoff erfordern, der zum Herzen als üblich, mit dem Ergebnis der verengten Koronararterien fließt, die nicht in der Lage sind, mit der Nachfrage aufrechtzuerhalten. In den meisten Fällen verschwinden die Symptome innerhalb der Minuten, sobald der Patient entweder eine Nitroglyzerintablette in den Mund stillsteht oder einsetzt, da beide Tätigkeiten Blutdruck verringern können. Dieses ist, was die Symptome der akuten Angina von denen eines Herzinfarkts trennt, da die Zeichen des letzten Zustandes nicht normalerweise mit Rest verschwinden.

Es gibt zwei Arten von dieser Bedingung, wenn das allgemeinste beständige Angina ist. Patienten mit beständiger Angina haben normalerweise eine Idee von, wenn ihre Symptome auftreten, während sie häufig zeigen, wann sie aktiv sind, und mit Rest oder Nitroglyzerin verschwinden. Einerseits ist instabile Angina, mit Symptomen strenger, die jederzeit zeigen können, und nicht normalerweise passt weg zum Rest oder zum Nitroglyzerin. Tatsächlich vorausgeht diese Bedingung normalerweise einem Herzinfarkt geht, also erfordert sie sofortig ärztliche Behandlung. Glücklicherweise ist diese Art viel seltener als beständige Angina.

Das allgemeinste Symptom der akuten Angina ist normalerweise Kastenunannehmlichkeit, die normalerweise da Druck, Gewicht oder sogar scharfen erstechenden Schmerz beschrieben. Dieses Zeichen kann vom Herzklopfen, mit dem Gefühl begleitet werden, das das Herz aus dem Kasten heraus zerstoßen wird. Verdauungsbeschwerden, Übelkeit und sogar erbrechen können gleichzeitig auftreten und den Patienten veranlassen, streng unbequem zu sein. Ein anderes Symptom der akuten Angina ist häufig Übelkeit oder Kürze des Atems, der am verringerten Fluss des Sauerstoffes zum Gehirn liegt. Erwartungsgemäß ermüden Angst, schwitzend und auch auftreten häufig während des plötzlichen Anfangs der akuten Angina, besonders wenn der Patient nicht berücksichtigt, was geschieht.