Was ist Allergie verursachtes Asthma?

Asthma ist eine Bedingung, die auftritt, wenn die Fluglinien verengt werden. Dieses liegt im Allgemeinen an der Entzündung, die die Fluglinien veranlaßt, Sauerstoff richtig geliefert werden in die Lungen zu verengen und unterzusagen. Einige Leute mit Asthma haben einen akuten Asthmaangriff, wenn sie zu bestimmten Allergenen eingeführt werden. Wenn dieses geschieht, hat die Person Allergie verursachtes Asthma. Dieses kann eine Vielzahl der störenden Symptome, mit dem vordersten Sein verursachen Schwierigkeitsatmung.

Eine Person mit Allergie verursachtem Asthma kann übertriebene Asthmasymptome erfahren, wenn sie bestimmten Arten der inhalierten Allergene herausgestellt wird. Dieses kann zerstreute Allergene wie Staubscherflein, Form und Tier Dander mit einschließen. Andere Arten inhalierte Allergene können Blütenstaub- und Schabepartikel umfassen. Manchmal können die Leute, die zum Tabakrauche allergisch sind, einen verursachten Asthmaangriff entwickeln, wenn sie dem Rauche während eines Zeitabschnitts ausgesetzt werden. In den meisten Fällen haben Einzelpersonen mit Asthma und eine nasale Allergie eine große Vielfalt der Auslöser, die einen Angriff einleiten können.

Manchmal leitet das Essen bestimmter Nahrungsmittel Allergie verursachtes Asthma ein. In vielen Fällen sind die Nahrungsmittel die, denen die Person haben kann eine Geschichte des Seins allergisch zu. Er oder sie können die Nahrungsmittelallergie zuerst gehabt haben und dann sich entwickelt haben Asthma oder umgekehrt. Einige Beispiele der allgemeinen Nahrungsmittelallergien, die Asthma verursachen können, sind essbare Meerestiere, insbesondere Schalentier, Erdnüsse und bestimmte frische Obst und Gemüse. Andere Nahrungsmittel, dass Leute allgemein für, wie Milch, Weizen allergisch sind, Eier und Bier, können die Bedingung auch verursachen.

Wenn eine Person Allergie verursachtes Asthma hat, können er oder sie Symptome eines Asthmaangriffs und und der allergischen Reaktion beim dem Auslösen der Allergene herausgestellt werden erfahren. Asthmasymptome können Enge im Kasten umfassen, Husten, Kürze des Atems und wheezing. Einige allgemeine Symptome der allergischen Reaktion entwickeln einen Hauthautausschlag, wässrige Augen, itching, niesen und haben eine runny oder stickige Nase. Es gibt einige Autonomietechniken, die verwendet werden können, um diese Symptome zu verhindern. In den meisten Fällen kann das Ergreifen von Maßnahmen, Belastung durch die beleidigenallergene zu vermeiden die Wahrscheinlichkeit der strengen asthmatischen Symptome und der allergischen Reaktionen vermindern.

Zu Allergie zu behandeln verursachte Asthma, eine Person kann vorgeschrieben werden einem Inhalator. Viele Inhalatoren enthalten Corticosteroide, um Entzündung in den Luftwegen zu verringern. Das Asthma, das durch eine Allergie verursacht wird, kann mit Allergie zentrierter Medizin wie Antihistaminen auch behandelt werden. Häufig werden Antihistamine in den nasalen Sprays sowie Mundmedikationen vorgeschrieben. Im Allgemeinen ist die Allergiemedizin, während für das meiste Asthma leidet, Inhalatoren dient als langfristige Asthmabehandlung verwendetes kurzfristiges.

ng bezieht erwachsene und pädiatrische Beratung und komplettes Training in Labormedizin mit ein. Das zusätzliche klinische Lernen konnte Umdrehungen in den Allergiekliniken umfassen, HIV-Sorgfalt, Versetzungimmunitätsforschung, pädiatrische und erwachsene Asthmamitten, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde und Hämatologie. Viele Gefährten führen ihre eigene Forschung der klinischen oder grundlegenden Wissenschaft auf diesen Gebieten durch, bevor sie einen Bescheinigungtest nehmen.