Was ist Allgemeinmedizin?

Allgemeinmedizin ist das Gebiet der Medizin, das auf erwachsene Sorgfalt konzentriert. Sie bezieht die Diagnose und die auf Behandlung von Krankheiten der internen Organe. Ein Allgemeinmedizindoktor kann mit patient’s Herz, Lungen und Gehirn, unter anderen Organen bearbeiten. Diese Doktoren behandeln Krankheiten der internen Organe mit Methoden anders als Chirurgie.

Ein Fachmann in diesem Feld gekennzeichnet als ein Allgemeinmedizinarzt. Diese Doktoren arbeiten mit Patientenalter 18 oder älteres, da Doktoren, die mit Kindern arbeiten, Kinderärzte angerufen. Allgemeine Ärzte werden Experten an den Diagnosen, an den dank ihr umfangreiches Training und an der Medizinischen Fakultät. Häufig müssen sie mehrfache Diagnosen, als Krankheiten kennzeichnen, die einige interne Organe sind nicht selten mit.einbeziehen.

Medizin als Praxis ist der Prozess des Beibehaltens oder der Wiederherstellung einer patient’s Gesundheit durch Diagnose und Behandlung. Da diese Kategorie absichtlich ausgedehnt ist, ist der Wortgeneral vor ihr angewandt, wenn er irgendeine Art erwachsene geduldige Sorgfalt einstuft. Allgemeine interne Medizin ist ein etwas schmaleres Feld, weil es mehr eines Fokus auf den body’s Organen gibt.

Eine Allgemeinmedizinpraxis besteht gewöhnlich einem Berater, einem Standesbeamten und aus einem Hausoffizier. Der Berater ist der Fachmann oder der Allgemeinmedizinarzt. Der Standesbeamte ist ein Doktor bei der Ausbildung, zum ein Fachmann zu werden, und der Hausoffizier ist ein qualifizierter Doktor im Training. Medizinstudenten können an der Mannschaft als Internierte auch arbeiten, um praktische Übungen in der Allgemeinmedizin zu sammeln.

Der Hausoffizier sieht normalerweise den Patienten zuerst und darstellt dann die Bedingung und die Symptome dem Berater und dem Standesbeamten nd. Der Patient normalerweise trifft nicht den Berater bis den zweiten Tag, wenn die vollständige Mannschaft den Patienten zusammen auswertet. Tests und Behandlungen sollen normalerweise nicht durchgeführt werden, es sei denn der Berater anwesend ist. Das chirurgische Ärzteteam auswertet Patienten, die medizinische Probleme haben, nicht die mit chirurgischen Problemen en. Wenn ein Patient zu einem Allgemeinmedizindoktor mit einer Krankheit kommt, die mit Chirurgie behandelt werden muss, sollte der Doktor den Patienten zu einem Krankenhaus für weitere Analyse und Behandlung schicken.

Allgemeinmedizindoktoren sind für das Notieren patient’s Symptome verantwortlich und erkundigen nach vorhergehenden Krankheiten, Allergien und Medikation und dem Stellen von Fragen über die patient’s Lebensstilwahlen, einschließlich den Missbrauch der Zigaretten und des Spiritus. Eine komplette medizinische Prüfung angefordert e, bevor jede mögliche Diagnose stattfinden kann. Während der Prüfung ist der Doktor für das Beantworten aller möglicher Fragen verantwortlich, die der Patient hat. Schließlich stattfindet Behandlung von Problemen und von Beratung für gesunde lebende und vermeidene ähnliche Probleme zukünftig ndet.