Was ist Allodynia?

Allodynia ist Schmerz, die in Erwiderung auf eine Anregung auftritt, die normalerweise nicht schmerzlich ist. In einem einfachen Beispiel von allodynia, konnte ein Patient von den Schmerz sich beschweren, nachdem er leicht mit einer Hand oder einigen Fingern gebürstet worden war. Diese erhöhte zu berühren Empfindlichkeit sich ist häufig mit neurologischen Bedingungen und chronischen Schmerzbedingungen, einschließlich neuropathies, fibromyalgia und Migränen verbunden. Für Patienten kann sie extrem frustrierend sein.

Tastallodynia tritt in Erwiderung auf Tastanregungen, die Sachen wie das Gewicht eines Hemdes umfassen können, eine Brise, ein Händedruck, und so weiter auf. Diese Anregungen werden im Allgemeinen nicht betrachtet, schmerzlich zu sein, und sie verursachen dem Körper Verletzung nicht, aber das Körperschreie “pain†, während es diese Anregungen deutet. Thermisches allodynia ist eine extreme Empfindlichkeit zu den Temperaturwechseln. Wieder sind die Temperaturschwankungen nicht genug, zum des Schadens des Körpers zu verursachen, aber sie werden gedeutet, wie schmerzlich.

Diese Bedingung wird geglaubt, durch konfuse Mitteilungen unter den Zellen verursacht zu werden, die Empfindung deuten. Schmerzliche Empfindungen werden normalerweise durch nocireceptors gedeutet, und aus irgendeinem Grund, werden diese Zellen beteiligt, als normalerweise Informationen über diese Empfindungen durch verschiedene Zellen gesendet würden. Die nocireceptors erklären das Gehirn, das etwas, das schädlich ist, erfahren ist und das Gehirn dieses als Schmerz deutet. Wenn etwas, das wirklich beschädigt, auftritt, wird diese Antwort gewünscht, da sie als ein Signal, die schädliche Anregung zu adressieren auftritt. Im Falle des allodynia jedoch dienen die Schmerzsignale keine Funktion.

Allodynia kann schwierig sein zu behandeln. Die Patienten mit Schmerzbedingungen haben manchmal Mühe einen Doktor finden, der ihren Zustand erkennt und der die Zeit nehmen kann, Prüfung durchzuführen, um zu erlernen mehr über, was los sein kann, die erhöhte Empfindlichkeit zu veranlassen sich zu berühren. Leider werden Patienten mit Schmerzbedingungen manchmal vom Sein Drogesucher beschuldigt, und sie können Ablehnung der Versicherungsleistungen und anderer Probleme gegenüberstellen, während sie versuchen, ihre Bedingungen zu handhaben.

Da die Ursache von allodynia nicht häufig kuriert werden kann, konzentriert sich Behandlung auf die Leitung sie. Einmal wird eine Ursache, Medikationen kann auch ausgeübt werden, um die Ursache zu handhaben gekennzeichnet. Neugierig gibt es einige neurologische Bedingungen, die, mit den Medikationen erkannt werden und bestimmt werden können, die, um diese Bedingungen zu behandeln vorhanden sind, aber Doktoren nicht wirklich verstehen, wie diese Medikationen im Körper arbeiten. Dieses veranschaulicht, wie viel die wissenschaftliche und medizinische Gemeinschaft über den menschlichen Körper erlernen muss.