Was ist Amyotrophic Seitenteil-Sklerose?

Sklerose des Amyotrophic Seitenteils ist eine Krankheit, die die Muskeln, das Gehirn und das Nervensystem beeinflußt. Alias Lou Gehrig's Disease, die lähmende Bedingung kann durch einige verschiedene Faktoren, einschließlich genetische Prädisposition, Immunsystemstörungen und die Überproduktion des Glutamats im Körper verursacht werden. Einzelpersonen mit den der Krankheit Muskelklammern und -schwäche der Erfahrung häufig bedeutenden, sowie die sprechende und schluckende Schwierigkeit. Linkes unbehandeltes, kann sie Paralyse, Demenz und sogar Tod verursachen. Es ist lebenswichtig, die Anleitung eines sachverständigen Arztes zu suchen, wenn man einige oder alle Symptome der Sklerose des amyotrophic Seitenteils erfährt.

Eine Einzelperson in den Anfangsstadien der Sklerose des amyotrophic Seitenteils anzeigt häufig einige offensichtliche Symptome e. Die meisten Leute erfahren bedeutende Muskelschwäche und in Verbindung stehende Symptome der Ermüdung am Anfang der Störung. Während Bewegungsneuronen verschlechtern und Muskeln anfangen zu verkümmern, leiden Einzelpersonen häufig unter Klammern und dem Zucken in ihren Beinen und in Armen. Viele Leute haben Schwierigkeit, resultierend aus schädigenden Muskeln zu sprechen und zu schlucken in der Zunge und in der Kehle.

Während die Krankheit weiterkommt, verlieren Leute normalerweise die Fähigkeit, allein durchgeführtes oben zu stehen oder zu sitzen. Viele Leute erfahren die komplette Paralyse wegen des umfangreichen Muskelschadens. Die Atmung wird sehr schwierig und Nahrung und Flüssigkeiten zu schlucken ist nahe unmöglichem. Einzelpersonen können Zeichen der Demenz schließlich zeigen, und langfristige Sklerose des amyotrophic Seitenteils verursacht normalerweise Tod.

Es gibt keine bekannte Heilung für Sklerose des amyotrophic Seitenteils, obwohl die Behandlung der Krankheit in seinen frühesten Stadien langsam der Weiterentwicklung helfen und einige Symptome entlasten kann. Ein ausgebildeter Doktor kann einige Tests durchführen, um die Bedingung, wie Blutproben, Biopsien und magnetische Resonanz- Darstellungverfahren zu bestimmen. Sobald Sklerose des amyotrophic Seitenteils als die Ursache der Mühen einer Person bestätigt, kann der Doktor Medikationen vorschreiben, um zu helfen, Symptome zu behandeln. Ärzte vorschreiben allgemein Medikationen te, um Muskelklammern, -ermüdung und -schmerz zu verringern. Eine Droge, die als riluzole bekannt ist, dargestellt nt, um Entlastung von Glutamat-verursachter Sklerose des amyotrophic Seitenteils zur Verfügung zu stellen.

Leute mit der Krankheit profitieren häufig von dem Sorgen von Lernabschnitten mit körperlichen Therapeuten, Sprachepathologen und Psychologen. Hilfeneinzelpersonen der körperlichen Therapeuten beibehalten Muskelstärke el, indem sie spezifische Übungsprogramme zu ihren Fähigkeiten herstellen. Sprachepathologen können Einzelpersonen helfen zu erlernen, so offenbar zu sprechen, wie möglich trotz ihres Zustandes. Ratgeber und Psychologen versehen Leute mit Ermutigung und helfen ihnen, mit täglichen Kämpfen fertig zu werden. Mit dem Hilfsmittel der Medikationen und der Unterstützung von den medizinischen und Gesundheitsfachleuten, in der Lage sind viele Leute mit der Störung, auf Schwierigkeiten zu justieren und ihre Leben zu genießen.