Was ist Anasarca?

Anasarca ist ein generalisiertes Schwellen über dem gesamten Körper, der bei Patienten gesehen, die streng Illinois sind. Es ist eine Form des Ödems, das Schwellen verursacht durch Durchsickern der zellularen Flüssigkeit und kann in Intensität schwanken. Einige Patienten haben milde Unannehmlichkeit des nur niedrige Schwellens und der Erfahrung, während andere erheblich und sichtbar zu schwellen können, wenn die Schmerz durch das Ödem verursacht. Behandlungwahlen beruhen auf dem Adressieren der Grundes und der Lieferung der unterstützenden Sorgfalt, um den Patienten bequemer zu bilden.

Gemeinsame Sachen von Anasarca umfassen Organausfall und -unterernährung. Congestive Herzversagen, Niereausfall und Leberstörung alle bekannt, zu Ödem zu führen, da sie die Zirkulation und den Ausdruck der Flüssigkeit im Körper behindern. Schlechte Drogereaktionen können dieses Symptom auch manchmal verursachen, wie eine übermäßige Verwaltung der intravenösen Flüssigkeit kann. Patienten überwacht sorgfältig, wenn Ödem eine mögliche Komplikation des ärztlichen behandlung ist, also Anasarca schnell gekennzeichnet werden und adressiert werden kann.

Das Schwellen normalerweise beginnt mit dem Torso und kann zu den Extremitäten verbreiten. Die geschwollene Haut sollte zur Note kühl sein und Löcher bilden und das bedeuten, wenn ein Finger in die Haut betätigt, die Grübchen gebildete Form, die zurückgelassen, bleibt an der richtigen Stelle, mit der entspringenden Rückseite der Haut nicht. Die verringerte Hautelastizität, die mit Anasarca gesehen, kann mit trockener, abblätternder Haut auch verbunden sein. Das Schwellen des vollständigen Körpers kann Kleidung veranlassen, unbequem zu passen, und beim Ausziehen, können Patienten beachten Linien und Streifen von, denen ihre Kleider gegen geschwollenes Gewebe während des Tages betätigten.

Wenn Anasarca entwickelt, anzeigt es s, dass Management der zugrunde liegenden medizinischen Ausgabe nicht ausreichend ist und der Behandlungplan justiert werden muss. Bei den Patienten, die Behandlungen wie Transplantationen erwarten, ist diese Form des Ödems ein Zeichen der Verschlechterung von Symptomen und von erhöhten Dringlichkeit in der Notwendigkeit an einem Spenderorgan. Diuretische Medikationen können benutzt werden, um etwas von der Flüssigkeit zu versuchen und auszudrücken, und Kompressionskleider können benutzt werden, um das Schwellen zu handhaben und den Patienten bequemer zu halten. Diese Behandlung muss von einem Doktor beaufsichtigt werden, da Komplikationen entstehen können, wenn sie zu schnell oder konkurrenzfähig Ödem handhaben.

Etwas Schwellen der Gewebe, besonders die Extremitäten, ist in der Hitze sehr allgemein. Leute, die mildes Schwellen ohne andere Symptome an einem heißen Tag beachten, sollten beachten, dass das Schwellen unten in kühlere Temperaturen geht. Wenn Schwellen, selbst wenn es nicht heiß ist, oder Patienten entwickeln Symptome wie Kürze des Atems weiter besteht, kann es ein Zeichen einer medizinischen Ausgabe sein und es sollte adressiert werden.