Was ist Andropogon?

Andropogon ist die Klasse von mehr als 100 Sorten Gräser, die in die Vereinigten Staaten gebürtig sind. Andropogongräser, alias broomsedge und Bartgras, gehören der Poaceaefamilie im Pflanzenreich. Diese hohen Gräser sind mehrjährige Pflanzen, da sie für mehr als zwei Jahre leben können.

A. virginicus, alias broomsedge oder broomsedge Bartgras, ist während des östlichen Abschnitts der Vereinigten Staaten gebürtig und kann in Kalifornien gefunden werden. Es auch eingeführt worden nach Australien und Neuseeland nd. Das warme Jahreszeitgras ist elastisch; es kann in den Floodplains und in anderen infertile Bereichen wie verlassenen Feldern und Weiden reichlich wachsen. Das Gras ist in den Anfangsstadien des Wachstums grün, aber es ändert schließlich in eine rötlich braune Farbe nach Reife. Das Gras wächst in den Büscheln, die überall von 2 bis 3 Fuß erstrecken (60.96 bis 91.44 cm) hoch.

Broomsedge ist nicht für einziehenviehbestand oder Gebrauch in irgendeiner decorational Weise ideal, aber Büschel der toten Gräser sind ein guter Kraftstoff für Feuer. Experten beobachteten, dass die Intensität der Feuer und die Zahl Morgen erhöht der Bereiche brannten, in denen A. virginicus reichlich war. Das Gras verzeichnet auch, wie „schädlich“ im Zustand von Hawaii, da er aus Synchronisierung mit dem kulminierenden Muster des Zustandes heraus wächst.

Andropogon gerardii, ein anderer Specie des Andropogongrases, bekannt durch einige verschiedene Namen, einschließlich grosses Bartgras, Bartgras und Truthahnfuß. Der Spitzname „Truthahnfuß“ abgeleitet von der Form und von der Anordnung für seine dreizackigen Blumen n, die einem Fuß mit drei Greifern ähneln. Das Bartgrasgras ist zu den mäßigen Regionen von Nordamerika gebürtig, fand in den Bereichen der Vereinigten Staaten, des Mexikos und der Teile von Kanada.

Wie broomsedge wächst Andropogon gerardii in den Büscheln im Licht, schwer und im sandigen Boden des Graslandes und der bewaldeten Bereiche. In den Anfangsstadien des Wachstums, sind das Gras und die Blätter des grossen Bartgrases eine blaugrüne Farbe. Nach Reife verdunkeln das Gras und seine Blumen in eine purpurrot-rötliche Farbe.

Diese bestimmte Sorte ist für Gebrauch als Futterprodukt kategorisiertes so verwendbares und ein schmackhaftes weiden lassen für Tiere. Das Gras des grossen Bartgrases entwickelt eine zu beeindruckende Höhe und manchmal erreicht 10 Fuß (3.04 m). Das Andropogon geradii, wegen seiner vibrierenden Farben, kann ein verwendbarer Rand für einen Schirm oder einen Garten sein.

, zu merken, dass alle Behandlungwahlen möglicherweise nicht für jeder verwendbar oder wirkungsvoll sein können.