Was ist Annexin?

Annexin bezieht eine auf Gruppe der vor kurzem entdeckten, strukturell in Verbindung stehenden Familie der Proteine. Sie gefunden in den meisten lebenden Sachen und in allen Königreichen mit Ausnahme von Bakterium. Der annexin Anteil die allgemeinen Eigenschaften des Bindens an Phospholipidmembranen und an Kalzium. Sie gefunden normalerweise, innerhalb der Zelle aber gefunden manchmal auch auf der Außenseite. Annexin beschrieben zuerst in den achtziger Jahren, und seit damals, mindestens gekennzeichnet worden 10 verschiedene Arten annexin in der Säugetier- Sorte.

Forschung in die biologischen Funktionen von annexin verkratzt kaum die Oberfläche seiner realen Rolle im menschlichen Körper. Von den 10 annexins, die bereits gekennzeichnet, sind ihre biologischen Funktionen spezifisch aber verschieden. Als enzymatisches Protein geht annexin auch durch den Namen von lipocortin. Lipocortins sind für den Ausgleich der enzymatischen Tätigkeiten eines anderen Proteins verantwortlich, das Phospholipase A2 genannt. Dieser Mechanismus ist analog, welchen glucocorticoids, eine Kategorie steroid Hormone, tun, um Entzündung zu hemmen.

In den Menschen gefunden das annexin normalerweise innerhalb der Zellen, die Gewebe bilden, die der Reihe nach die Organe und die Organsysteme bilden. Jedoch können annexins außerhalb der Zelle auch gefunden werden, die herum im Blut verteilt. Annexin A1, A2 und A5 sind drei Arten, die im Blut gefunden worden, obwohl ihre Mittel des Verlassens eine Zelle groß rätselhaft sind. Proteine transportiert normalerweise aus der Zelle durch Signalpeptide heraus, aber diese annexins enthalten nicht Signalpeptide.

Von der grundlegenden Forschung, die in diese Arten von annexin erfolgt worden, spielt A1 eine Rolle in den Entzündungprozessen. A2 und A5 Hilfsmittel in den Antigerinnungsmittelreaktionen im Körper durch das Konkurrieren mit anderen Proteinen für verbindliche Aufstellungsorte beides sind. Wissenschaftler verwendet eine Kombination von strukturellem, von Zelle und von Molekularbiologiemethoden, um mehr in die Art von annexins nachzuforschen. Einige dieser Methoden einschließen Röntgenstrahlkristallographie, low- und hochauflösende Elektronenmikroskopie, Vorbereitung von annexins mit ihren aufeinander einwirkenproteinen und auch Produktion der beträchtlichen Quantitäten der Proteine zu den experimentellen Zwecken en.

Nach dem zweiten Weltkrieg, den Vereinten Nationen geführt eine verurteilenanfügung der Entschließung und Angeben, dass zukünftige Annexionen der Gegend nicht von der internationalen Gemeinschaft erkannt, dadurch ungültig erklärt man sie. Dieses getan im Teil wie eine Reaktion auf die Annexionen, die durch Deutschland verwendet, um Steuerung über kontinentalem Europa während des Krieges zu gewinnen. Eine Handvoll Annexionen aufgetreten seit diesem Zeitraum, normalerweise in einem zugelassenen grauen Bereich um, der es schwierig, kategorisch festzustellen bildet, dass sie als Annexionen eingestuft werden sollten.