Was ist Anovulation?

Einfach gesetzt, ist Anovulation, wenn Ovulation nicht auftritt, also freigegeben ein Ei nicht von den Eierstöcken en. Es könnte auf einen einmaligen Vorfall, wie ein einzelner anovulatory Zyklus beziehen, aber einige Frauen erfahren diese Ausgabe ständig. Da Ovulation notwendig ist, um zu reproduzieren, kann sie Probleme verursachen, wenn sie zum Versuchen, ein Kind zu begreifen kommt. Glücklicherweise sobald diese Bedingung bestimmt und die Ursache entschlossen ist, ist es häufig möglich, sie zu beheben.

Einige Frauen können möglicherweise nicht feststellen, wann sie unter Anovulation leiden. Während einige Frauen Zeichen der Ovulation jeder Monat beobachten, beachten viele keine Symptome, und etwas Bluten, das scheint, Menstruation zu sein häufig noch, auftritt während dieser Art des Zyklus er. Die Frauen, die versuchen zu begreifen, können ein Fehlen Ovulation nach einigen Monaten von Unfruchtbarkeit nur beachten, besonders wenn sie entscheiden zu versuchen, ihre Zyklen aufzuspüren. Sie können die Temperaturzunahme möglicherweise nicht sehen, die auftreten soll, gleich nachdem Ovulation oder sie eine Anzeige nie erhalten können, dass dieser Prozess aufgetreten, wenn sie Ovulationmonitoren benutzen.

Zwecks ovulate regelmäßig, muss es eine korrekte Balance des Oestrogens und des Progesterons im Körper geben. Eine Ungleichheit dieser Hormone kann ihn unmöglich bilden ovulate oder zu menstruieren. Dieses ist während der Wechseljahre normal, und es kann in den Frauen der Niederkunftjahre sogar nach dem Zufall auftreten. Ein verlängerter Zeitraum von Anovulation, obwohl, kann Unfruchtbarkeit verursachen und sollte von einem Doktor heraus überprüft werden.

Bestimmte Lebensstilgewohnheiten können Anovulation vorübergehend verursachen, aber normalerweise, wenn das normale Programm wieder.aufgenommen, anfangen die Eierstöcke, Eier wieder freizugeben. Z.B. bekannt das Stillen für die Herstellung von Ovulation unregelmäßig oder nicht vorhanden, bis das Baby abgesetzt. Übermäßiger Druck, frequentieren Spielraum, und eine neue Übungsregierung kann Ovulation auch einstellen. Extremer Gewichtgewinn oder -verlust, besonders wenn sie verbunden mit essenden Störungen, mögen Magersucht und Bulimie, kann Anovulation auch auslösen. Alle diese Ursachen können Amenorrhö oder das Aufhören der Menstruation auch ergeben.

Die Behandlung abhängt von der Ursache der anovulatory Zyklen. Das Zurückbringen zu einem normalen Übungsprogramm, das Beseitigen des Druckes und das Beibehalten eines gesunden Gewichts können alles Resultat in den regelmäßigen Zyklen und erlauben der Frau ovulate noch einmal. Andere Fälle erfordern Medizin, wie Clomid oder Pergonal, um Anfangsovulation zu springen. Diese angeboten häufig Frauen mit polycystic Eierstocksyndrom oder PCOS r, da sie normalerweise die Unterstützung benötigen, die regelmäßig ovulating ist. Einige Frauen bevorzugen natürliche Kräuter, wie chastetree Beere, um ovulating anzufangen wieder.