Was ist Apoptosis?

Apoptosis ist der Ausdruck, der verwendet, um den im Allgemeinen normalen Tod der Zelle in lebenden Organismen zu beschreiben. Da neue Zellen erneuern, ist Zellentod oder apoptosis ein normaler und konstanter Prozess im Körper. Menschliche Embryos z.B. haben weit mehr Zellen, als erwachsene Menschen tun. Während der Embryo entwickelt, vorgewählt bestimmte Zellen für Durchführung en, damit normale Entwicklung stattfindet. Wenn diese Zellen nicht apoptosis durchlaufen, können sie Missbildung im wachsenden Embryo verursachen.

Apoptosis sollte nicht mit Nekrose, Zellentod durch Krankheit oder Infektion verwechselt werden. Apoptosis ist ein Teil der cell’s arbeiten im Organismus. Wenn die Prozesse von apoptosis unvollständig sind, kann dieser zu die Entwicklung der gutartigen und bösartigen Tumoren führen, zum Beispiel.

Apoptosis hat einige eindeutige Stadien. In der ersten Phase beginnt die Zelle, resultierend aus dem Protein in der Zelle um zu werden, die durch Enzyme gegessen, die in der Zelle aktiv werden. Zunächst beginnt die DNA im Kern, auseinander zu kommen und unten zu schrumpfen. Die Membrane, die den Kern umgibt, anfängt zu vermindern und bildet schließlich nicht mehr die Überlagerung um den cell’s Kern.

Während der Kern der Zelle nicht mehr geschützt, einläuft die cell’s DNA ungleiche Fragmente he. Der Kern ist jetzt in viele Körper mit ungleichen Quantitäten DNA defekt. Die Zelle selbst durchläuft ein Prozess benannt Blebbing annt, wo die Teile der Zelle anfangen abzubrechen. Schließlich ist die Zelle in Stücke vollständig defekt und verbraucht durch kleine Zellen, die Phagozyten genannt.

Es gibt Gefahr, wenn dieser letzte Schritt der phagozytischen Verdauung im apoptosis nicht abgeschlossen. Unverdaute Zellenfragmente können im Körper ansammeln und gezeigt worden sein, um Tod in den Mäuseembryos und in den Mäuseneugeborenen zu verursachen.

Apoptosis kann wegen der Signale innerhalb der Zelle (tatsächlich) oder der Signale außerhalb der Zelle auftreten (äußere). Apoptosis verursachte durch tatsächliche Signale kann das Resultat des Mangels an genügender Nahrung zur Zelle oder zum Schaden der DNA im Kern sein. Äußeres apoptosis kann in Erwiderung auf ein Virus oder Behandlungen wie Chemotherapie auftreten. Manchmal einleitet eine Zelle apoptosis le, um ein Virus, wie HIV zu kämpfen.

Die Studie von apoptosis geworden ziemlich wichtig, und die meisten unseres gegenwärtigen Verständnisses des Zellentodes ist das Resultat der Studien, die in die Neunzigerjahre und am anwesenden Tag geleitet. In der Lage sein, apoptosis zu verursachen ist z.B. beim Versuch, Tumorgewebe zu töten wünschenswert. Außerdem fördert verstehenapoptosis Forschung auf der Studie der Stammzellen und ihrer möglichen Anwendungen in der Medizin.