Was ist Arachnoiditis?

Arachnoiditis ist eine Bedingung, die die chronischen Schmerz verursacht. Es markiert durch einen entflammten Arachnoid, eine Membrane, die die Rückenmarknerven schützt. Außer den Schmerz kann arachnoiditis lähmende Muskelkrämpfe und -c$einzwängen auch verursachen. Es kann zu Probleme mit der Blase und dem Darm, sowie gehinderte sexuelle Funktion auch führen. Einige Einzelpersonen mit strengem arachnoiditis können Paralyse in den Extremitäten des untereren Körpers sogar erfahren.

Es gibt viele Sachen, die zu arachnoiditis führen können. Chemikalien können Entzündung verursachen und zu die Entzündung des Arachnoid führen. Bakterielle und Vireninfektion kann zu Entzündung auch führen. Einige Einzelpersonen bestimmt mit arachnoiditis nach Verletzung des Dorns. Ununterbrochene Kompression der spinalen Nerven kann zu die Bedingung führen, wie bestimmte Komplikationen von der spinalen Chirurgie oder von den eingreifenden ärztlichen behandlungen können.

In einigen Fällen schrammen die Entzündung der arachnoiditis Ursachen Gewebe, um zu bilden. Das Narbegewebe veranlaßt die Nerven des Dorns, zusammen zu haften. Häufig führt dieses zu die gehinderte Funktion der betroffenen Nerven und verursacht eine Strecke der Symptome, einschließlich eine brennende oder stechende Empfindung in der untereren Rückseite. Das Narbegewebe und die Adhäsionen von arachnoiditis können nicht gerade die Rückseite, aber auch die Beine beeinflussen. Die Beeinträchtigung dieser Nerven kann Betäubung und das Prickeln auch verursachen.

Traurig ist die Prognose für die meisten arachnoiditis Patienten nicht gut. Behandlung nicht kann normalerweise die strengen Schmerz und das neurologische Defizit entlasten, die von der Bedingung typisch sind. Normalerweise zentriert Behandlung auf der Entlastung der Schmerz, da keine Heilung für die Bedingung existiert. Chirurgische Behandlung gilt als umstritten, da Resultate häufig Armen sind und jede mögliche Entlastung, die verwirklicht, gewöhnlich kurzfristig ist.

Die Vorhersage der Zukunft für arachnoiditis Patienten gebildet häufig schwierig wegen der natürlichen Effekte des Alterns. Ebenso neigen bereits bestehende Rückenmarkzustände, den Erhalt einer genauen Prognose zu bilden eine Herausforderung. Arachnoiditis folgt nicht einem vorhersagbaren Muster und bildet sie hart, damit Doktoren genau Patienten was erklären zu erwarten. Außerdem scheint die Schwierigkeit von Symptomen, die Variable in hohem Grade zu sein und führt zu mehr Schwierigkeit in zeichnenden Zusammenfassungen während der Zukunft.

Es gibt viele Programme, die auf chronische Schmerzforschung konzentrieren und sucht, Einzelpersonen mit Bedingungen wie arachnoiditis zu helfen. Solche Programme arbeiten, um neue Wege der Behandlung der Schmerz, die durch arachnoiditis verursacht und des Beschäftigens den häufig-lähmenden Nervenschaden zu finden. Schmerzentlastung ist nicht der einzige Fokus jedoch da das reale Ziel solcher Forschungsprogramme, die Effekte von arachnoiditis zusammen aufzuheben ist.

nbehandelt verlassen, können irgendwelche der oben genannten Bedingungen strengen körperlichen oder Geistesschaden verursachen. Aus diesem Grund sollte ein Kind, das arachnodactyly entwickelt, von einem Gesundheitsvorsorger überprüft werden, um die Grund der Bedingung festzustellen.