Was ist Augen-Korrdination?

Korrdination mustern bedeutet per Definition, dass person’s Arbeit zusammen kooperativ mustert, um ein einzelnes Bild zu bilden. Dieses ist, was Leute mit vollkommener des Anblicks Erfahrung normalerweise, also es helfen können, um zu sagen, dass ein Mangel an Augenkorrdination Probleme wie doppelter Anblick oder Mangel an Tiefenvorstellung verursacht. Deshalb ist Augenkorrdination die Schlüsselfähigkeit, die jede Augenbewegung exakt bildet, well-timed, und gut-koordiniert.

Arme Augenkorrdination kann verschiedene Ursachen haben. In der Kindheit kann Anblickentwicklung schief sein, weil ein Auge near-sighted ist; jedoch justiert das Kind, indem er das flockige Bild ignoriert. Dieses kann zu “lazy eye† Syndrom führen, in dem die Augenmuskeln nicht sogar versuchen, das schwächere Auge zu verschieben. Einige Erwachsene können ihre Augenkorrdination wegen der Krankheiten oder der traumatischen Verletzungen verlieren. In vielen Fällen ist dieses ein temporäres Problem, das entschlossen ist, wenn die Ursache behandelt und kuriert. Z.B. kann eine Person, die eine Erschütterung empfängt, temporären doppelten Anblick zusammen mit anderen Symptomen haben.

Arme Augenkorrdination kann in den unterschiedlichen Arten aufdecken. Kinder können möglicherweise nicht feststellen, dass sie ein Problem haben, wenn es von der Geburt anwesend gewesen. Zeichen der gehinderten Anblickentwicklung in der Kindheit können Probleme mit dem Verfangen einer Kugel umfassen und die Augen reiben und beim Ablesen, oder ein geschlossenes Auge häufig schielen schnell ermüden. Die amerikanische Optometric Verbindung empfiehlt, dass Kinder ihre Augen bei 6 Monaten des Alters und wieder bei 3 Jahren prüfen lassen.

Erwachsene können den Anfang von Symptomen wie geringfügiger Übelkeit, Kopfschmerzen oder Reizbarkeit nicht auf Anblickproblemen beziehen, aber es ist häufig eine gute Anzeige der Bedrängnisses. Augenermüdung kann auftreten, wenn einige der sechs Hauptaugenmuskeln, mit dem Ergebnis der armen Augenausrichtung schwächen und die Extrabemühung, einen schwachen Muskel zu entschädigen das Gefühl der Ermüdung oder der Belastung verursacht. Selbstverständlich ist der plötzliche Anfang des doppelten Anblicks ein anderes Symptom, das auslöst dieses ist häufig, ernsthafte Sorge.

Verschiedene Behandlungen sind vorhanden, Augenkorrdination zu verbessern. In den einfachsten Argumenten bloß kann beheben für Near-sightedness oder Far-sightedness das Problem lösen. Die Augenmuskeln auszuüben ist die Lösung für einiges, während andere Chirurgie erfordern können. Prismaobjektive in den Brillen können beheben, wo das Bild im Auge gebildet. In den strengen Fällen kann es notwendig sein, einen Flecken oder ein dunkles Objektiv zu tragen, um ein Auge von der Störung das andere zu halten.

Einige Leute können ihren Augenkorrdinationsbrunnen genug steuern, um Stereogramm oder “magic eye† Bilder zu genießen. Das Geheimnis ist, one’s Augen zu kreuzen, bis zwei Bilder vermischen und noch das Bild im Fokus halten. Dieses erfordert sehr bewusste Steuerung der Augenausrichtung. Durch Kontrast müssen die meisten Tätigkeiten schnelle und automatische Augenbewegung folgen, ob sie eine Kugel oder ein Ablesen verfängt.