Was ist ausdrucksvolle Sprachstörung?

Ausdrucksvolle Sprachstörung ist- eine Bedingung, in der eine Person Schwierigkeit hat, mit Sprache, in der Rede und im Schreiben auszudrücken. Normalerweise haben Leute mit ausdrucksvoller Sprachstörung normale oder fast normale Intelligenz und verstehen die Wörter, die sie hören oder lesen, aber sie haben Schwierigkeit, wenn sie jene Wörter verwenden, um zu anderen auszudrücken. Ausdrucksvolle Sprachstörung ist- ein ziemlich allgemeines Entwicklungsproblem in den Kindern, aber gefunden auch in den Erwachsenen, die eine traumatische Gehirnverletzung, einen Anschlag oder Ergreifungen erlitten. Wenn eine Person auch Müheverständnis hat, was sie Hörfähigkeit oder Messwert sind, können sie empfänglich-ausdrucksvolle Sprachstörung wirklich gemischt haben. Ein Doktor oder ein Entwicklungsfachmann feststellen gs-, wenn weitere Prüfung angebracht ist, und können einen Patienten auf eine Rede und einen Sprachpathologen für weitere Prüfung verweisen.

Es ist wichtig, zu merken, dass ausdrucksvolle und empfängliche Sprachstörungen zu Spracheproblemen unterschiedlich sind-. Sprachestörungen mit.einbeziehen die körperlichen Strukturen des Munds, der Zunge oder der Stimme; die Person mit einer Sprachestörung hat Mühe, die Wörter physikalisch zu bilden. Sprachstörungen mit.einbeziehen den Bereich des Gehirns ereich, das die Verarbeitung der Sprache und der Kommunikation steuert. Empfängliche Sprache ist die Fähigkeit, sinnvoll der Kommunikation zu deuten und zu sein, die Sie empfangen, und ausdrucksvolle Sprache ist die Fähigkeit, Ihre Ideen und Gedanken zu anderen auszudrücken. Seit verschiedenen Bereichen der Gehirnsteuerempfänglichen und ausdrucksvollen Sprachenverabeitung, ist es möglich, Schwierigkeiten in gerade einer dieser Bereiche zu haben, aber hat noch Normal oder über normaler Intelligenz und folgernfähigkeiten in allen weiteren Bereichen.

Ausdrucksvolle Sprachstörungen bestimmt häufig von einer Rede und von einem Sprachpathologen. Prüfung mit.einbezieht die Tests der mündlichen und ohne Worte Intelligenz ligenz, zum anderer Bedingungen wie Geistesverlangsamung oder globale Entwicklungsverzögerung durchzustreichen. Hörfähigkeitstests normalerweise eingeschlossen se, um Taubheit oder Hörschaden durchzustreichen, die normale Spracheentwicklung auch behindern können. Wenn die Prüfung einen bedeutenden Unterschied zwischen den empfänglichen und ausdrucksvollen Sprachfähigkeiten zeigt, vor der Herstellung einer abschließenden Diagnose, versucht der Pathologe dann, festzustellen, wie streng die Störung das Alltagsleben des Patienten beeinflußt.

Behandlung für ausdrucksvolle Sprachstörungen mit.einbezieht Sprachausbildungtechniken ildung, die zu Alter und Sozialden einstellungen des Patienten hergestellt. Patienten empfangen normalerweise direkte, Einzel- Sprachetherapie, um Sprache und Sozialfähigkeiten zu entwickeln. Eltern und Lehrer erzogen manchmal außerdem, damit sie Sprachfähigkeiten in die täglichen Spiel- und Schuletätigkeiten des Kindes enthalten können. In einigen Fällen kann die psychologische Beratung empfohlen werden, um die verbundenen emotionalen Probleme zu beschäftigen, welche die Frustration und Sozialdie lokalisierung des Kindes abstammen.

Die meisten Kinder, die ausdrucksvolle Sprachverzögerung ohne andere Bedingungen haben, entwickeln normale Sprachfähigkeiten schließlich. Sprachetherapie ist sehr wirkungsvoll, besonders wenn sie früh angefangen. Die Prognose für Erwachsene, die ausdrucksvolle Sprachstörung entwickeln, nachdem eine Gehirnverletzung abhängig von der Schwierigkeit des Gehirnschadens schwankt. Einige Patienten zurückgewinnen völlig nach Therapie öllig, aber für andere können die Sprachprobleme für Jahre weiter bestehen. Jedermann, das sie vermutet oder jemand, die sie wissen, hat eine ausdrucksvolle Sprachstörung sollten mit einem Doktor für Auswertung und Empfehlung in Verbindung treten.