Was ist autoimmune Thyreoiditis?

Autoimmune Thyreoiditis genannt auch Hashimoto’s Hypothyreose oder Krankheit. Es ist ein ziemlich seltenes Autoimmunkrankheit, in dem der Körper die Schilddrüsedrüse empfindet, und gewissermassen Schilddrüsenhormon, wie fremd. Das Vorhandensein der Drüse und des Hormons kann folglich gesagt werden, um autoimmune Antwort zu verursachen, in der der Körper beide in Angriff nimmt. Dieses kann zu erhöhte Größe in der Drüse schließlich führen, genannt Kropf und Unfähigkeit für die Drüse zum ausreichenden Schilddrüsenhormon des Erzeugnisses für den Körper.

Hypothyreose ist nicht notwendigerweise autoimmune Thyreoiditis, aber der autoimmune Zustand verursacht Hypothyreose schließlich. Viele Leute können möglicherweise nicht wissen, dass sie diese Bedingung haben und sie Jahre anstreben konnten, ohne bestimmt zu werden. Dieses ist unglücklich, weil Störung, frühes zu bestimmen problematisches prüfen kann. Studien zeigen, dass Ergänzung mit Schilddrüsenhormon früh helfen kann, Symptome festzuhalten und neuere Symptome wie Kropf und Gesamtschilddrüsedrüseausfall am Entwickeln zu verhindern. It’s vorschlug durch einige Doktoren s, dass die Leute, die mit niedrigen normalen Schilddrüseniveaus darstellen, auf autoimmune Thyreoiditis weitgehend geprüft werden sollen.

Die frühen Symptome, die solche Tests anzeigen, konnten erfordert werden einschließen Ermüdung und Mangel an Beweggrund. Gleichzeitig oder neuere Leute Symptome wie Lattenhaut, Gewichtgewinn, schwere Monatszeiträume, konnte das Schmerzen Muskeln, Schmerzen in den Beinen und in den Füßen, Änderungen an einer deprimierten Stimmung und Puffiness im Gesicht haben. Diese Symptome auftreten gewöhnlich ch, lange zuvor Kropf entwickeln, und sie rechtfertigen definitiv einen doctor’s Besuch. Wenn die Symptome ignoriert, einen Fachmann, wie ein Endocrinologist könnte zu sehen nützlich sein.

Doktoren bestimmen normalerweise autoimmune Thyreoiditis, indem sie einige mehr Blutproben durchführen. Diese konnten einen Blutcholesterintest einschließen, da Cholesterinzählimpulse erhöht sein können. Wichtiger, auswerten Doktoren mögliches Vorhandensein dieser Bedingung in, indem sie anregendes Hormon der Schilddrüse betrachten (TSH), das höher sein kann, weil die Schilddrüsedrüse belastend ist, ausreichende Schilddrüse zu produzieren, und indem er Blutproben durchführt, um Antikörper für Schilddrüseperoxydase zu finden, die anzeigen, der Körper kämpft gegen die Schilddrüsedrüse.

Die allgemeinste Behandlung für diese Bedingung ist, das Schilddrüsewiedereinbauhormon zu geben, genannt levothyroxine. Leute des wichtigen Faktors sollten in dem Nehmen dieser Medikation auskennen sind viele medizinischen Fachleute glauben jetzt, dass es einen Unterschied zwischen der Schilddrüse des generischen und Markennamens gibt, genannt Synthroid®. Hochwertige medizinische Fachleute raten gegen das Ändern von Marke zu Marke, da levothyroxine notorisch instabil ist. Es gibt Doktoren, die gegenteilig argumentieren, aber in der grösseren Zahl, glauben viele Ärzte, dass dieses eine Medikation, die möglicherweise nicht “the selben wie generisch ist, † ist und wo Patienten einem beträchtlichen Unterschied glauben können, wenn sie von generischem zur Namensmarke schalten.

Leute geraten, eine Diät mit untererem Sojabohnenöl zu essen. Während viele Doktoren den it’s glauben, die nicht notwendig sind, Sojabohnenöl vollständig zu vermeiden, sollten Patienten eine hohe Sojabohnenöldiät mit Doktoren definitiv besprechen, da dieses etwas Effekt in Behandlung haben kann. Patienten müssen mit Behandlung wirklich einwilligen, auch. Störung, tägliche Schilddrüse zu nehmen kann alle Weise von Komplikationen einschließlich Entwicklung des Kropfes, Risiko für Herzkrankheit, grösseres Risiko für ernsten Tiefstand, gesenktes Interesse an der sexuellen Aktivität, häufigere Ausdehnung der Geburtsschäden für Kinder der Mammen mit unbehandeltem Hashimoto’s und Entwicklung der tödlichen Bedingungen ergeben.

Die meisten Leute fordern lebenslängliche Schilddrüsewiedereinbaumedikation, wenn sie autoimmune Thyreoiditis haben. Behandlung kann viele der Symptome glücklicherweise verhindern, die diese Krankheit erschweren können. Mit ihr leben die meisten Leute ein sehr normales und volles Leben.