Was ist BabyPlus® prenatal?

BabyPlus®, das prenatal ist, ist ein Schulsystem, das entworfen, um das fötales Lernen und Familienabbinden während des Schwangerschaftzeitraums zu fördern. Dieses ist eins vieler Gehörprodukte auf dem Markt, zum des Kindes anzuregen während in der Geb5rmutter. Es besteht aus einer um ein Abdomen zweimal täglich gegurtet zu werden Lautsprechervorrichtung, der schwangeren Frau. Die Vorrichtung verstärkt rhythmische Töne, die das ungeborene Baby erlernt, von den typischen Geräuschen in der prenatalen Umwelt zu unterscheiden.

Wie andere prenatale erlernenvorrichtungen entwickelt prenatales BabyPlus® using wissenschaftliche Studien von, wie Babys auf Geräusche in utero reagieren. Ungeborene Babys reagieren gut auf Töne, die einen regelmäßigen Schlag haben. Selbst wenn offenbar gesprochen oder verstärkte, komplizierte Sprache verstümmelt und zum Fötus sinnlos scheint.

Die Philosophie hinter der Vorrichtung ist, dass Babys das Lernen demonstrieren, wann sie die rhythmischen Töne unterscheiden können, da sie Sendung durch die Vorrichtung von den normalen Geräuschen im Rhythmus des Herzschlags des Mutter sind. Die Vorrichtung hilft auch der Mutter, mit dem ungeborenen Baby zu verpfänden, indem sie eine bewusste Anstrengung unternimmt, vor Geburt täglich in Verbindung zu stehen. Sie kann den Bewegungen des Babys auch glauben zu ändern, während sie mit Gehöranregung synchronisieren.

Studien gezeigt, dass Gehörstrukturen der Babys völlig bis zum ungefähr 18 bis 20 Wochen in Schwangerschaft entwickelt. Forschung stützt die Idee, dass der Puls der Fötusse durch Töne beeinflußt werden kann, die in die Geb5rmutter tragen und die das Baby verschieben kann, wenn es angeregt. Die Töne, die Babys gewöhnlich während des prenatalen Zeitraums hören, gedämpft durch Nachwasser und das Abdomen des Mutter. Prenatale erlernenvorrichtungsgebrauchsprecher zeigten auf das Fötus, um Töne mit minimaler Störung zu versehen.

Das BabyPlus® prenatale System sollte eine Stunde lang benutzt werden, zweimal täglich. Die Hersteller vorschlagen t, Gebrauch schon in einer 18-Wochen-Schwangerschaft anzufangen. Anders als andere fötale Anregungvorrichtungen BabyPlus® klingt prenataler Gebrauch mit einer einfachen, rhythmischen Struktur anstelle von der komplizierten Musik oder einer gesprochenen Sprache, das Baby anzuregen. Während die Schwangerschaft weiterkommt, erhöhen die Töne des Tempos.

Der Gebrauch von einer prenatalen erlernenvorrichtung ist unwahrscheinlich, ein Baby zu schädigen. Ein Baby nicht overstimulated durch Belichtung die BabyPlus® prenatale Vorrichtung, und Hörfähigkeit sollte normalerweise entwickeln. Using die Vorrichtung mehr das Baby zu den Tönen als zweimal täglich überbelichten kann, das die Wirksamkeit des prenatalen Lernsystems verringert, aber die Ursachen kein Schaden. Das Baby kann die Töne möglicherweise nicht von der prenatalen Umwelt unterscheiden, wenn sie zu häufig gehört.

Die Antragsteller von BabyPlus® prenatal anzeigen l, dass Babys dem prenatalen Lernen sind empfänglicher zur Pflege zu der Zeit der Geburt als Babys ohne strukturierte Lernengelegenheiten herausstellten. Eltern berichten auch, dass, wenn sie diese Vorrichtung benutzt, ihre Neugeborenen entspannter und entgegenkommend sind. Dieser Nutzen gedacht, um in Zuführung und in das Lernen der frühen Kindheit zu übertragen. Kinder, die dem prenatalen Lernen ausgesetzt, können Entwicklungsmeilensteine früh in ihren Leben als ihre Gleichen erreichen und erhöhte Schnelligkeit für formale Ausbildung zeigen.

BabyPlus®, das prenatal ist, gewonnen einige Preise für die früh erlernende Förderung. Die Vorrichtung gekennzeichnet worden in den zahlreichen parenting Zeitschriften und in den Blogen und gewonnen Aufschriften durch viele Geburtshelfer und Kinderärzte. Die Erwartung der Eltern sollte mit ihren Geburtshelfern überprüfen, bevor sie ihre Babys jeder prenatalen erlernenvorrichtung aussetzt.