Was ist Betriebs-Lächeln?

Betriebs-Lächeln ist eine barmherzige Organisation, die vom plastischen Chirurgen William Magee gegründet, und seine Krankenschwester-/Sozialarbeiterfrau, Kathleen Magee. Auf einer freiwilligen Dienstreise zu den Philippinen 1982, arbeiteten die Paare, um Reparaturspaltelippen und Spaltegaumen von denen zu helfen, die nicht Zugang zur medizinischen Behandlung hatten. Die Notwendigkeit an diesen Reparaturen überstieg weit, was der Auftrag adressieren könnte. In Erwiderung auf diese Notwendigkeit bildete das Magees Betriebs-Lächeln, um Kapital aufzubringen und mehr Aufträge zu den Ländern zu verursachen, in denen Zugang zur Reparatur für Gesichtsmißbildungen begrenzt oder vollständig nicht vorhanden war.

Seit 1982 geschickt Betriebs-Lächeln medizinische Aufträge zu den zahlreichen Ländern. Es partnered auch mit Ländern, um lokalen Chirurgen, wie man und Sorgfalt für die mit Spaltegaumen und den Spaltelippen zu unterrichten repariert. Jedes Jahr ungefähr 10.000 Kinder und junge Erwachsene haben die Chirurgie, zum von Gesichtsdefekten durch die weltweiten Bemühungen des Betriebs-Lächelns zu reparieren.

Während die Unterseite des Betriebs-Lächelns in Virginia bleibt, gibt es einige globale Kapitel der Organisation, die helfen, Kapital aufzubringen und Aufträge zu organisieren. Diese einschließen Kapitel in Los Angeles, in London, in Rom, in Hong Kong und in New York City nd. It’s wirklich ziemlich betäubend, wie wenig es in vielen verarmten Ländern zur Reparatur kostet, zerspaltete Defekte. Es kostet normalerweise ungefähr 240 US-Dollars (USD) pro Chirurgie. Diese Menge scheint extrem - niedrig, wenn sie mit einer ähnlichen Reparatur in den meisten westlichen Ländern verglichen. In der Gesamtmenge einschließlich Fürsorge, schätzt Erziehungsprogramme und Notwendigkeit an der anhaltenden Mittelbeschaffung, Betriebs-Lächeln kompletten Kosten von 750 USD pro Kind.

In einigen Fällen holt Betriebs-Lächeln Kinder in die US für Chirurgie. Gelegentlich sind Defekte zu kompliziert, am Ort repariert zu werden. Wenn dieses der Fall ist, finanziert Betriebs-Lächeln den Transport des Kindes und normalerweise eines Elternteils und zahlt für nicht nur alle erforderlichen Operationen aber auch für das Familienmitglied unterbringen und Nahrung. Dieses nimmt auf grössere Unkosten, da nicht alle Krankenhauskosten vollständig gespendet werden können. Im Allgemeinen müssen Kinder oder Erwachsene, die in die US kommen, spezielle Förderung und Extraabgaben empfangen.

Demgegenüber haben Betriebs-Lächelnfeldaufträge die freiwilligen Services der ausgebildeten Ärzte und der anderer im medizinischen Feld. Eine hohe Anzahl Kästen kann an einigen Tagen zu einigen Wochen schnell behandelt werden. Dieses ist im Allgemeinen die kosteneffektivste Weise, damit Betriebs-Lächeln vielen Leuten hilft. Noch Urlaub der Ärzte häufig ein wissender Auftrag konnten sie jeder nicht helfen. Dieses hält Leute gewidmet der Ursache des Aufbringens von mehr Kapitaln, um mehr Aufträge aufzunehmen.

Seit seinem Anfang schätzt Betriebs-Lächeln, dass es erfolgreich wieder bauend Gesichtschirurgie an über 100.000 Kindern durchgeführt. Ungefähr 86% seiner aufgebrachten Kapital gehen direkt in Richtung zu diesen Operationen und in Richtung zu den medizinischen Aufträgen der Finanzierung. Betriebs-Lächeln auch erkannt worden mit einigen vorstehenden humanitären Preisen. Die Nächstenliebe geprüft wirkungsvolles, mit positiven Ergebnissen und anhaltenden Zielen, damit das Helfen die Leben vieler Kinder und jungen Erwachsenen in Entwicklungsländern verbessert.