Was ist Biomechanik?

Biomechanik ist eine wissenschaftliche Disziplin, die die Grundregeln anwendet, die in den Mechanikern am Verständnis der lebenden Organismen studiert. Diese Disziplin enthält Forscher von den Feldern wie Biophysik, Biotechnik, Biologie und Medizin und umfaßt Organismen von Anlagen zu Wale. Einige Hochschulen und Universitäten haben Biomechanikprogramme, die Training Kursteilnehmern zusammen mit zahlreichen Forschungsmöglichkeiten in diesem sehr ausgedehnten Feld anbieten.

Die Studie der Biomechanik kann auf einer Strecke der Skalen und der Niveaus stattfinden, vom molekularen Niveau der Zelle signalisierend zur Studie der gesamten Organismen. Verständnis, wie Organismusbewegung ein wichtiger Aspekt dieses Feldes ist, wie das Verständnis der mechanischen Systeme im Körper wie dem Kreislaufsystem und der verdauungsfördernden Fläche. Während Leute möglicherweise nicht an lebende Organismen denken können da Maschinen in vielerlei Hinsicht sie durchführen wirklich viel wie Maschinen und die Konzepte, die in den grundlegenden Mechanikern verwendet, kann am Körper auch angewendet werden.

Ein Feld Interesse an der Biomechanik ist die Studie von Verletzungen. Sportverletzungen insbesondere sind zu einigen Forschern unwiderstehlich, wenn die Leute interessiert, an dem Lernen, über wie Athleten an der Spitze ihrer Leistungsbewegung und verletzen zusätzlich zum Studieren von Verletzungen in den Leuten, die nicht sind, wie athletisch. Biomechanikforscher betrachten auch Themen wie, wie der Verlust eines Gliedes Bewegungsmuster ändern kann, wie prothetische Vorrichtungen besser entworfen werden können, um mit dem Körper zu bewegen und wie Körper reagieren, um das Reichen von der Entleerung der Knochenmasse im Raum auf das Arbeiten als manuelle Arbeiter zu betonen und zu belasten.

Auf einem klinischen Niveau ist Biomechanik für verstehenmuster der Verletzung und für das Entwickeln der Programme der körperlichen Therapie sehr wichtig, die Stärke erhöhen. Biomechanik ist auch die Wissenschaft hinter vielen ergonomischen Empfehlungen für jeder von Massagetherapeuten zu Büroangestellte. Verstehend, wie Tätigkeiten einen Computer verwenden mögen, sitzend in einem unbequemen Stuhl oder schwere Gegenstandbelastung anhebend, ist der Körper ein wichtiger erster Schritt, wenn er Wege findet, Leuten zu helfen, Belastung zu verringern. Biomechanik verwendet auch, um Leuten zu zeigen, wie man ihre Körper leistungsfähiger, wie im Falle eines Massagetherapeuten benutzt, der den Druck der Winkelstücke anstelle gerade von den Händen verwendet.

Forscher interessiert auch an, wie verschiedene Arten der Organismen bewegen und arbeiten und wie diese Veränderungen Vorteile konferieren. Z.B. schwimmen Fische und Meeressäugetiere in einer Vielzahl der unterschiedlicher Arten, während Anlagen eine Vielzahl der kreativen Weisen, Nährstoffe und auf Betriebsmittel wie Tageslicht zurückzugreifen entwickelt.