Was ist Blasenakne?

Betrachtete die strengste Art der Akne, der nodulocystic Akne oder der Blasenakne, ist schmerzlich und lässt dauerhafte entstellennarben auf seinen Opfern. Es ist ein entflammter Ausbruch, der auf dem Gesicht und anderen Bereichen des Körpers entwickelt, der hinter den großen Verunstaltungen verlässt, die herüber bis zu einigen Zentimeter messen. Blasenakne ableitet seinen Namen von der Zyste n, die tief innerhalb der Haut nach Infektion entwickelt. Die Zyste gefüllt mit Mietze und lokalisiert unter dem geschwollenen pustule.

Nicht alle streng entflammte Akne kann Blasenakne gehalten werden. Das Bestehen einer Zyste unterscheidet Blasenakne von der allgemeinen Akne, die als Aknegemeines bekannt ist. Eine Person, die unter nodulocystic Akne entwickelt leidet nicht nur, Zysten aber auch Knötchen. Anders als Zysten, die weich fühlen, sind Knötchen harte Klumpen unter der Oberfläche der Haut. Knötchen können schmerzlich auch sein. Seit Knötchen innerhalb der Haut tief bilden, sie nehmen eine lange Zeit zu heilen. Die knötenförmige Akne des Ausdruckes bezieht eine auf bestimmte Art Akne, die Knötchen entwickelt, aber hat nicht Blasenverletzungen.

Teenager und junge Männer sind für Blasenakne anfälliger. Frauen sind wahrscheinlich, unter dieser Art Akne während ihrer Monatszyklus- oder Pfostenschwangerschaft zu leiden. Nodulocystic Akne kann an jedem möglichem Alter wirklich auftreten, aber sie ist während der Jugendjahre allgemeiner, als verschiedene hormonale Änderungen im Körper stattfinden. Experten darin übereinstimmen Drüsen, dass die Hauptursache der Blasenakne die Hyperaktivität der sebaceous Drüsen ist. Extraöl abgesondert durch diese Drüsen l, wenn sie hyperaktiv sind. Das Extraöl verstopft die Poren auf der Hautoberfläche, die dann mit externem Bakterium kombiniert, um eine Infektion in den verstopften Poren zu bilden. Als ungeprüft gelassen, konnte die Infektion das tiefste Gewebe der Haut beeinflussen, welche dadurch die schmerzliche nodulocystic Akne verursacht. Das Vorhandensein der toten Hautzellen innerhalb der Poren verursacht Blasenakne außerdem.

Die Wahrscheinlichkeit des Entwickelns der Narben, die nodulocystic Ausbrüchen folgen, ist wegen des strengen Schadens der umgebenden Hautgewebe extrem hoch. Zwecks die Entwicklung der Dauerhaftnarben zu verhindern, die betroffenen Teile der Haut stechend und verkratzend sollte vermieden werden.

Die, die unter Blasenakne leiden, geraten, Berufshilfe zu suchen. Diese Art der Akne erfordert systematische Medikation, die nur Doktoren voraussetzen können. Anders als allgemeine Akne, die mit aktueller bakterizider, nodulocystic Akne leicht behandelt werden kann erfordert eine Kombination der konkurrenzfähigeren Behandlungen, die Mundantibiotika, intralesional Corticosteroideinspritzungen und chirurgische Ausrottung und Entwässerung umfassen.