Was ist Blepharospasm?

Blepharospasm ist eine Bedingung, die jemand veranlaßt, unkontrollierbar zu blinken. Patienten können Entzündung und trockenes Auge, besonders helle oder stressvolle Bedingungen erfahren, und in einigen Fällen glauben Patienten, wie ihre Augenlider schließen versiegelt und Funktionsblindheit verursachen. Als allgemeine Regel ist blepharospasm nicht schädlich, aber viele Leute beschließen, Behandlung zu suchen, weil es eine Beeinträchtigung sein kann, und es verursacht Augenentzündung. Ein Ophthalmologist kann Behandlungempfehlungen für Patienten normalerweise zur Verfügung stellen, die unter blepharospasm leiden.

Diese Bedingung ist eine Form der Dystonie, eine Familie der Muskelstörungen, die durch die starken und verlängerten Kontraktionen gekennzeichnet. Häufig zusammengepaßt blepharospasm mit einer Dystonie in einem anderen Bereich des Körpers nderen, und es verursacht normalerweise durch Schaden des Gehirns von einem Anschlag oder von einen anderen Beschwerden. Wenn blepharospasm nur Hälfte Gesicht beeinflußt, bekannt es als hemifacial blepharospasm, und es verursacht normalerweise durch Schaden der Gesichtsnerven.

Normalerweise bestimmt ein Doktor diese Bedingung mit einer körperlichen Prüfung und einem Interview. Während des Interviews gefragt den Patienten, wie lang er oder sie ein Problem beachtet und wie häufig das blepharospasm ist. Wenn Sie nicht sicher sind, kann es helfen, zu fragen einen Freund oder ein Familienmitglied, die die Bedingung beachtet haben können, bevor Sie taten. Der Augendoktor kann nach erhöhtem Druck in Ihrem Leben, geänderten in Arbeitsbedingungen oder in Ihrer Geschichte des Haupttraumas auch fragen, in der Bemühung die Ursache des blepharospasm aufzudecken.

Die meisten Kästen von blepharospasm bestimmt als gutartiges wesentliches Blepharospasm, und Patienten haben einige Behandlungwahlen. Sie können beschließen, das Problem, using eyedrops zu ignorieren, um Augenentzündung zu erleichtern, wenn es ein Problem wird. Sie können temporäre Paralyse des Gesichtsnervs mit dem Gebrauch des Botulinumgiftstoffs auch w5ahlen. Einige Mundmedikationen können benutzt werden, um den Krampf zu steuern, und in den seltenen Fällen kann Chirurgie verwendet werden, um den over-active Nerv zu trennen, der den Krampf verursacht, obgleich diese nicht immer erfolgreich ist.

Blepharospasm gilt als einen chronischen Zustand, und es erhält normalerweise im Laufe der Zeit schlechter, wenn es nicht adressiert. Manchmal können das unregelmäßige Blinzeln und das Zucken durch das Arbeiten an Druck- und Leben- und Funktionszuständen groß verringert werden. Using ergonomische Beleuchtung bei der Arbeit z.B. kann auf der Augenbelastung verringern und blepharospasm Common weniger bilden, und die Anwendung von DruckFührungstechniken kann das unerwünschte Zucken auch verringern.