Was ist BlutDyscrasia?

Blut Dyscrasia bezieht gewöhnlich eine auf Blutstörung, in der ein Teil des Bluts nicht im normalen Versorgungsmaterial anwesend ist. Die verschiedenen Bestandteile des Bluts mögen Plättchen, oder weiße oder rote Blutzellen konnten in den Zählimpulsen zu hoch oder zu niedrig sein. Erwähnenswertes It’s, das manchmal die Blutkrankheit Störung im Weisenblut mit.einbezieht, arbeitet normalerweise, wie in gerinnende Krankheiten, die durch fehlende Proteine, wie in Krankheit von-Willebrand’s verursacht, in der man die erforderlichen Proteine das Blutgerinnen sind nicht vorhanden als Normal verursacht. So wenn anormale Funktion des Bluts oder seiner Bestandteile anwesend ist, gedacht Leute, um einen Blut Dyscrasia zu haben, und Dyscrasia kann für synonym mit Krankheit gehalten werden.

Es gibt viele verschiedenen Arten Blut Dyscrasia. Wie erwähnt, Krankheit auftritt von-Willebrand’s, wenn es arme Mengen der Proteine gibt, die Blutgerinsel bilden. Eine andere ernste Krankheit so ist Hämophilie. Ähnlich den Blutgerinnenkrankheiten, die Proteine beeinflussen, sein die, die die Plättchen beeinflussen. Verschiedene Formen Thrombocytopenie oder niedriger Plättchenzählimpuls können ernste Abnahme an der Plättchenproduktion verursachen, die übermäßiges Bluten auch ergeben kann. Thrombocytopenie kann durch Behandlungen wie Chemotherapie oder durch Krankheit verursacht werden, und es kann ein kongenitaler Zustand gelegentlich sein.

Blut Dyscrasia kann auf Krankheiten beziehen, die weiße Blutzellen beeinflussen. Einige von diesen sind, wie Leukämie extrem ernst. Eine Blutstörung dieser Art kann eine Vielzahl von Interventionen benötigen, um zu versuchen, Heilung zu produzieren, und sehr ernste Formen der Leukämie können schwierig oder unmöglich sein zu behandeln.

Andere Formen von Blut Dyscrasia gefunden in den Krankheiten der roten Blutzelle. Sichelzellenanämie ist eine von diesen und ist ein schmerzlicher und schwieriger Zustand, der Kinder früh beeinflussen kann. Viele verschiedenen Arten Anämie sind discrasias. Eine Person könnte milde Anämie oder einen niedrigen Zählimpuls der roten Blutzelle resultierend aus ernstem Bluten, z.B. hemorrhaging haben. Wechselnd behindern einige lebenslängliche Bedingungen die passende Produktion der roten Zellen und können mit verschiedenen Mitteln behandelt werden müssen.

Die verschiedenen Arten von Blut Dyscrasia oder die vielen Ausdrücke der Blutkrankheiten gegeben, ist Diskussion über Behandlung oder Resultat schwierig. Eine vorübergehende Störung konnte leicht geregelt werden, und eine lebenslängliche Störung kann Behandlung haben, die vom Gebrauch ist. Normalerweise die einzige Weise, festzustellen, wie man eine Blutstörung ist, einen erfahrenen Arzt zu sehen adressiert, lassen Blutniveaus prüfen und mit diesem, bilden der Arzt Ermittlungen in bester Behandlung. Behandlungen konnten Medizin, Transfusion der Blutprodukte, Chemotherapie oder sogar Knochenmarktransplantation umfassen, aber alle sie abhängt von, welchem Dyscrasia anwesend ist.