Was ist Blutgruppenermittlung?

Die Blutgruppenermittlung ist eine Art Laborversuch, der benutzt, um jemand festzustellen Blutart, indem man eine Probe des Bluts mit verschiedenen Reagenzien reagiert. Dieser Test durchgeführt vor einer Bluttransfusion Test, um festzustellen, welche Art des Bluts in der Transfusion verwendet werden kann, und es ist auch Teil der Batterie der Tests, die durchgeführt, um für eine Organtransplantation vorzubereiten. Es kann ein nützliches Diagnosewerkzeug für bestimmte Arten der medizinischen Ausgaben auch sein.

Menschen experimentiert mit Bluttransfusion während einer sehr langen Zeit, aber sie war häufig am Anfang erfolglos. Einige Transfusionempfänger schienen zu fördern, während andere krank machten und manchmal starben. Sie war nicht bis 1901, als Karl Landsteiner Blutarten entdeckte, denen Leute verstanden, warum etwas Transfusionen nahmen, während andere nicht taten.

Blutart einer Person festgestellt durch einen Satz übernommene Antigene ene. Ein sehr gut bekanntes Blutgruppenermittlungsystem ist das ABO-System, in dem Leute a-, b-, AB-oder O-Blut haben können. Das Feuchtigkeit-Bestimmen der Blutgruppen, das Rh+ und Feuchtigkeit-Blut umfaßt, ist ein anderes Blutgruppesystem. Es gibt zahlreiche andere, die geprüft werden kann auf, und kann auf unter Leute mit einzigartiger oder ungewöhnlicher genetischer Erbschaft geprüft werden.

Wenn die Blutgruppenermittlung durchgeführt, genommen eine Probe des Bluts vom Patienten und ausgesetzt Reagenzien zt. Wenn eine Reaktion auftritt, bedeutet es, dass das Blut Antikörper zu einer bestimmten Blutgruppe hat, also bedeutet es, dass es nicht dieser Blutgruppe gehören kann. Einige verschiedene Techniken können verwendet werden, um jemand Blutart durch eine Reihe Reaktionen zu den verschiedenen Reagenzien unten zu verengen.

Reaktionen können unter einem Mikroskop beobachtet werden. Inkompatibles Blut aufhäuft ft oder reagiert auf andere Arten und vorschlägt, dass eine Antikörperreaktion auf dem Mikroskopdia resultierend aus Belastung durch Antigene in den Reagenzien geschieht. Etwas School-Wissenschaftskategorien durchführen die ABO-Blutgruppenermittlung als Teil einer Einleitung zu den Blutarten und zur genetischen Erbschaft, using Installationssätze haft, die Leuten erlauben, auf dem Vorhandensein der grundlegenden Antikörper zu überprüfen.

Einige Leute überrascht, zu erfahren, dass sogar mit der Blutgruppenermittlung, Unverträglichkeiten noch auftreten können. Dieses ist, weil volle Prüfung für jede bekannte Blutgruppe im Allgemeinen nicht durchgeführt, weil sie teuer und Zeit raubend ist. Leute können der gleichen Blutgruppe gehören und inkompatibles Blut im Rahmen eines anderen Bestimmen der Blutgruppensystems noch haben. Dieses macht es möglich, damit jemand seltene Antikörper hat, die eine nachteilige Reaktion zu einer Transfusion sogar nach dem Aussortieren verursachen konnten, zum der möglichen schlechten Spender aufgrund von allgemeinen Antikörpern durchzustreichen.