Was ist Brust- rückseitige Schmerz?

Die Brust- rückseitigen Schmerz sind die Schmerz, die im mittleren zum oberen Bereich vom rückseitigen zentriert werden und entsprechen mit dem Brust- Dorn. Dieses ist eine verhältnismäßig ungewöhnliche Position für die rückseitigen Schmerz, da dieser Abschnitt des Dorns entworfen ist, um Verstärkung für den Rippenrahmen zur Verfügung zu stellen und sehr stark und steif ist, anders als die flexiblen zervikalen und lumbalen Dorne. Da es steifer ist, ist es für Verletzung weniger anfällig, da es nicht entworfen, um sich zu bewegen und Bewegungen widersteht ist, die spinale Verletzungen verursachen konnten.

Die zwei allgemeinsten Gründe, damit Leute die Brust- rückseitigen Schmerz sind gemeinsame Probleme im Brust- Dorn und weiche Gewebeverletzung um diesen Bereich des Dorns entwickeln. Gemeinsame Probleme können die komprimierten oder gebrochenen Disketten, Stenosis oder die Verengung des spinalen Kanals und die Entwicklung der Knochensporne um den Dorn umfassen. Einige sind kongenital und andere können durch Belastung oder Krankheit verursacht werden. Medizinische Darstellungstudien decken normalerweise Änderungen an den Verbindungen, einschließlich die brenzligen Stellen auf, die von der Entzündung und um im Knochen hinweisend sind.

Weiche Gewebeverletzungen beziehen Entzündung in die Muskeln mit ein, die benutzt werden, um den Dorn zu stützen und zu stabilisieren. Diese Verletzungen können durch Belastung, Chirurgie, körperliches Trauma oder Krankheit verursacht werden. Patienten können Ausstrahlenschmerz beachten, die mit Schaden während der Länge eines Muskels verbunden sind. Der Anfang dieser Art der Brust- rückseitigen Schmerz kann, im Gegensatz zu gemeinsamen Problemen sehr plötzlich in einigen Fällen sein, die neigen, der Intensität langsam im Laufe der Zeit sich zu erhöhen.

Behandlungwahlen für die Brust- rückseitigen Schmerz können Schmerzmedikationen, Massage, körperliche Therapie, Anregung der Nerven mit Elektroden und Chirurgie umfassen. Konservativere SchmerzFührungstechniken werden normalerweise zuerst versucht, um Risiken auf den Patienten zu begrenzen. Wenn diese nicht wirkungsvoll sind, kann ein Doktor, konkurrenzfähigere Wahlen auszuüben sich empfehlen. Ein spinaler Chirurg kann in Auswertung eines Patienten in die rückseitigen Schmerz mit einbezogen werden und in die Entwicklung eines Behandlungplanes, der zu des dem Zustand Patienten und allgemeinen zu den Gesundheitspflegenotwendigkeiten passend ist.

Die Brust- rückseitigen Schmerz sollten nicht ignoriert werden. Es kann ein Zeichen eines zugrunde liegenden medizinischen Probleme sein und kann schlechter erhalten, wenn es nicht richtig adressiert wird. Patienten betrafen über die Unkosten der Auswertung und Behandlung kann in der Lage sein, auf freie ärztliche Bemühungen durch eine Gemeinschaftsklinik oder eine unterrichtende Hochschule zurückzugreifen. Die längeren Leute warten Behandlung, das Problem das schlechter werden kann, und Patienten können vom Haben einer handlichen Dornausgabe zum Entwickeln eines ernsten Probleme gehen, das umfangreiche Behandlung benötigt.