Was ist Bruzellose?

Bruzellose ist eine ansteckende bakterielle Krankheit, die durch Brucellabakterium verursacht. Sie ist auch zoonotisch und bedeutet, dass sie zwischen Menschen und Tiere, mit Kühen, Hunden, Schafen und Ziegen alle übertragen werden kann, die von der Bruzelloseinfektion gefährdet sind. Dank verbesserte Hygiene und Sterilisation, Bruzellose ist in den Menschen verhältnismäßig selten, und Impfstoffe benutzt, um sie in vielen Vieh zu verhindern, aber Bruzellosefälle und -ausbrüche auftreten jetzt und dann nn.

Um Bruzellose zu erhalten, muss man dem Bakterium auf gewisse Weise ausgesetzt werden. Eine der allgemeinsten Weisen, Bruzellose zu erhalten ist durch das Essen der verschmutzten Tierprodukte wie Molkerei und Fleisch, aber kann durch die Atmung des Bakteriums auch abgeschlossen werden oder, wenn das Bakterium zu einer geöffneten Wunde eingeführt. Die Symptome der Bruzellose umfassen Fieber, Unwohlsein und Kopfschmerzen und in den Tieren, eben angesteckte spontane Abtreibungen der Erfahrung der Einzelpersonen häufig.

Bruzellose genannt manchmal Krankheit der “Bangs, † nach tierärztlichem Bernhard-Knall, der das verantwortliche Bakterium 1897 lokalisierte. Sie gekennzeichnet auch als ungulate Fieber, Gibraltar-Fieber, Malta-Fieber und Felsenfieber. Weil die Symptome der Bruzellose ziemlich generisch und hart, unten festzustecken sind, manchmal dauert es wann, damit eine korrekte Diagnose, besonders in den Bereichen erreicht werden kann, in denen die Krankheit nicht allgemein ist. Infolgedessen ist es wichtig, Informationen über die essenden und reisenden Gewohnheiten, wenn das Gehen bekanntzumachen zum Doktor für allgemeines Unwohlsein, als diese helfen kann, die Ursache des Probleme unten zu verengen.

Bruzellose ist sehr schwierig zu behandeln, weil das Bakterium ziemlich störrisch ist. Eine Vielzahl der Antibiotika kann in einem Kurs der Bruzellosebehandlung, mit periodischen Tests verwendet werden, um zu sehen, wenn das Bakterium noch anwesend ist. Die Sterbeziffer von der Bedingung ist wirklich verhältnismäßig niedrig; die meisten Leute, die an der Bruzellose sterben, sterben, weil das Bakterium die Ventile des Herzens ansteckt. Jedoch weil die Bedingung unangenehm und ungünstig ist, ist suchende Behandlung eine gute Idee.

In den Tieren Vieh, Bruzellose mögen kann mit dem Gebrauch der Impfstoffe verhindert werden. Dieses gesenkt die Gesamtbruzelloserate, da Tiere die Infektion nicht weiterleiten können, wenn sie sie nicht haben. Der Gebrauch von Pasteurisierung, Milchprodukte zu behandeln geholfen auch, das Risiko zu verringern, wie Richtlinien über das Kochen des Fleisches haben, die sichere Kochtemperaturen betonen. Jedoch ist Bruzellose in einigen Teilen vom Mittelmeer- und von den Entwicklungsländern endemisch, die eine gute Sache ist, zum im Verstand beim Reisen zu halten.