Was ist Buergers Krankheit?

Buerger’s Krankheit ist eine Bedingung, die nachteilig die Blutgefäße in individual’s Arme und Beine beeinflußt, die Durchblutung schließlich einschränken können, Gewebe zu beschädigen, und Infektion anzustiften. Betrachtete einen seltenen Zustand in den Vereinigten Staaten, verbunden ist Buerger’s Krankheit mit Tabakgebrauch und kann Amputierung in den strengen Fällen erfordern. Rauchendes Aufhören kann in einer Bemühung stark befürwortet werden, die Entwicklung dieser möglicherweise lähmenden Krankheit zu verhindern.

Es gibt keinen bekannten, endgültigen Auslöser für den Anfang dieser Krankheit, obwohl Forschung gezeigt, dass der Gebrauch der Tabakprodukte zum Symptomanfang beitragen kann. Gebrauch des Tabaks bekannt, um Blutgefäßzusammenziehung zu verursachen, Zirkulation zu hindern und den Fluss des oxydierten Bluts während des Körpers zu verringern. Buerger’s Krankheit verursacht die Arterien und die Blutgefäße in den Extremitäten zum Schwellen und zum Blut, das sie durchfließt, um zu gerinnen, oder gerinnt. Die Zusammenziehung der Durchblutung kombinierte mit der Koagulation führt zu gehinderte Zirkulation, Sauerstoffentzug der Gewebe und Nährmängel. Schließlich werden die betroffenen Gewebe verhungert und verletzbar, um zu beschädigen und Krankheit.

Einzelpersonen, die diese Bedingung entwickeln, können eine Vielzahl der Zeichen und der Symptome erfahren. Zuerst können symptomatische Einzelpersonen die Schmerz, Schwäche und Schwellen entwickeln, das entweder ihre Hände und Arme oder Füße und Beine beeinflußt. Mit Zeit können diese Anfangszeichen zu anderen Körperteilen verbreiten. Finger und Zehen können geöffnete Wunden entwickeln und können eine Lattenfarbe auch annehmen, die durch Aussetzung zu den kalten Temperaturen, eine Bedingung ausgelöst, die als Raynaud’s Krankheit bekannt ist.

Es gibt keinen Diagnosetest, der ausgeübt werden kann, um eine Diagnose dieser Krankheit zu bestätigen. Während einer körperlichen Prüfung kann ein Arzt einige Fragen betreffend um um individual’s Symptome bitten. Nach einer Anfangsprüfung kann ein Arzt eine Batterie der Tests bestellen, um das Vorhandensein anderer Bedingungen durchzustreichen.

Blutproben können ausgeübt werden, um das Vorhandensein der Körperkrankheit, wie Diabetes oder Lupus durchzustreichen, und die roten und weißen Blutzellen, Hämoglobin und andere Substanzen zu messen, dessen Niveaus verwendet werden können, um andere Bedingungen durchzustreichen. Eine individual’s Durchblutung kann mit dem Gebrauch von dem Allen’ cen-Test gemessen werden, der die Einzelperson erfordert, eine Faust herzustellen, während der Arzt auf die Arterien im Handgelenk einer Person bedrängt. Während Druck auf den Arterien und die einzelnen unclenches seine oder Faust erleichtert, festgesetzt Durchblutung- und Farbenwiederherstellung tzt. Irgendeine Anzeige über gehinderte Durchblutung kann eine Diagnose der Buerger’s Krankheit stützen. Zusätzlich kann ein Angiogramm an den Arterien durchgeführt werden, die in den individual’s Gliedern gelegen sind, um das Vorhandensein der frühen Markierungen auszuwerten oder verbundenes mit dieser Bedingung zu beschädigen.

Da es keine Heilung für diese Krankheit gibt, zentriert Behandlung auf Symptommanagement und der Verhinderung von Komplikationen. Medikationen können ausgeübt werden, um Blutgerinsel oben zu brechen, Durchblutung zu verbessern und Entzündung zu verringern. Für Einzelpersonen, die rauchen, können die Beratung und das Rauchen der Aufhörenprodukte oder -medikationen empfohlen werden, um ihm zu helfen zu beendigen. Einige Fälle von der Buerger’s Krankheit können Chirurgie erfordern, Nervenschaden zu beheben und Unannehmlichkeit zu vermindern. Für strenge Fälle, die das Vorhandensein des Brandes mit.einbeziehen oder andere möglicherweise lebensbedrohende Infektion Amputierung kann notwendig sein, um das schädigende Glied zu entfernen und die Verbreitung der Infektion zu verhindern.

Einzelpersonen mit dieser Bedingung sollten überwachen regelmäßig ihre Glieder und Stellen für Kratzen und Schnitte. Verringerte Durchblutung und Betäubung können zu den Situationen beitragen, in denen eine Verletzung ohne das Wissen der Einzelperson auftritt. Alle mögliche Verletzungen, die langsam sind zu heilen oder geöffnet zu bleiben, erfordern sofortig ärztliche Behandlung, die Entwicklung der Infektion zu verhindern.

Zwar erhöht der Gebrauch jedes möglichen Tabakproduktes das Risiko einer Person für Buerger’s Krankheit, schwere Raucher und die, die ihre eigenen Zigaretten using Rohtabak rollen, sind am größten Risiko für das Entwickeln dieses ernsten Zustandes. Rauchendes Aufhören ist ein wertvolles vorbeugendes Maß für abnehmende one’s Wahrscheinlichkeiten des Entwickelns der Buerger’s Krankheit. Raucher, die mit Buergers Krankheit bestimmt, sollten Unterstützung mit dem Beendigen des Rauchens suchen, zum Verschlechterung zu verhindern ihres Zustandes und ihres Risikos für Komplikationentwicklung zu vermindern.