Was ist Cachexia?

Cachexia oder Verschwendungsyndrom ist eine Bedingung, die bei Patienten mit bestimmten chronischen und Terminalkrankheiten erscheint. Patienten mit strengem Gewichtverlust der Cachexiaerfahrung, zusammen mit der Verschwendung der Muskeln des Körpers und sie entwickeln charakteristisch dünn, versunkene Erfahrung mit einem entsprechenden Verlust von Energie. Diese Bedingung kann den Körper schwächen und sie härter bilden, damit der Patient die Krankheit kämpft, und sie führt auch zu profunde Beeinträchtigungen in der Lebensqualität, da schließlich der Patient bettlässiges ermüden sollen, Anämie und der Muskelschaden.

Während Cachexia häufig unzulänglichem Nahrungsmitteleinlaß zugeschrieben, ist- die Bedingung ein bisschen schwieriger als dieses. Viele cachexic Patienten erfahren Magersucht, erfahren alias Verlust des Appetits, aber, selbst wenn sie genug essen, sie noch, Syndrom zu vergeuden. Cachexia gekennzeichnet durch metabolische Abweichungen, die den Körper veranlassen seine, eigenen Gewebe aufzugliedern zu beginnen, und mangelhafte Absorption, in der die verdauungsfördernde Fläche nicht ist, Nahrung von den Nahrungsmitteln aufzusaugen, der Patient verbraucht.

Behandlung für Cachexia konzentriert normalerweise auf die Lieferung der intensiven Nahrung, damit der Patient korrekte Nahrung empfängt, und das Adressieren einige der metabolischen Abweichungen, die mit dem vergeudensyndrom verbunden sind. Ein Doktor kann die Medikationen eines Patienten auch justieren, um die Entwicklung eines Appetits zu fördern, und Techniken wie Massage und körperliche Therapie können verwendet werden, um Muskelverlust zu verringern und den Patienten aktiv zu halten.

Patienten mit AIDS, Krebs, congestive Herzversagen und intestinalen Parasiten alle können Cachexia erfahren. Die Bedingung ist im Allgemeinen in den Männern als in den Frauen schlechter. Doktoren feststellen normalerweise ise, dass ein Patient Cachexia hat, wenn der Patient fünf Prozent oder mehr seines oder Vordiagnose Gewichts verliert. Viele Behandlunganlagen unternehmen aktive Schritte, um zu verringern oder Verschwendung zu verhindern des Syndroms.

Freunde und Familienmitglieder der Patienten mit Cachexia finden häufig die körperlichen Änderungen zu alarmieren und zu entmutigen, da das vergeudensyndrom eine offensichtliche Anzeige ist, dass der Patient ernste Gesundheitsprobleme macht. Einzelpersonen, die mit Krankheiten bestimmt, die häufig zu Cachexia führen, können diese Ausgabe mit nahen Freunden und Familie besprechen wünschen, damit Leute vorbereitet, und Freunde und Familie können auch sein, Unterstützung zu gewähren, die Patienten hilft, mit der Verschwendung fertig zu werden.

Lebensqualität für Patienten mit der Verschwendung des Syndroms kann ein wichtiges Thema sein. Mit der Verschwendung kommt ein Verlust von Energie, und Patienten können beginnen, teilnamslos zu fühlen, oder beginnen, aufzugeben. Wenn Cachexia zu Hospitalisierung führt, kann dieser extrem frustrierend und psychologisch, beunruhigend für den Patienten sein. Es ist wichtig für hospitalisierte Patienten, sowie ihre Ärzteteams emotional physikalisch vorbei gestützt zu werden, damit sie motiviert bleiben und in der Behandlung engagiert.