Was ist Cardiomegaly?

Cardiomegaly ist ein medizinischer Ausdruck, der verwendet, um ein vergrößertes Herz zu beschreiben. Betrachtete ein Symptom eher, als eine Bedingung, ein Cardiomegaly in Erwiderung auf eine Vielzahl der Umstände auftreten kann, die die Herzmuskelarbeit härter bilden können als Normal. Behandlung für ein vergrößertes Herz ist von der Grund abhängig und kann den Gebrauch der Medikationen mit.einbeziehen und Chirurgie erfordern. Wenn es unbehandelt gelassen, kann ein Cardiomegaly vorzeitigen Tod ergeben.

Situationen, die zur Entwicklung eines Cardiomegaly beitragen können, können kongenitale Zustände, Krankheit und eine Beeinträchtigung der Körpersystemsfunktion mit.einbeziehen. Die Einzelpersonen, die mit einem Herzdefekt getragen, können ein vergrößertes Herz wegen der unsachgemäßen Blutzirkulation durch den Herzmuskel entwickeln. Bestimmte Krankheiten können den Herzmuskel veranlassen, stark zu pumpen als Normal, wie Anämie, hoher Blutdruck und Herzventilkrankheit. Andere Bedingungen, wie Schilddrüsestörungen und Arrhythmie, können zur Überanstrengung des Herzens beitragen. Die unsachgemäße Verarbeitung und die Verteilung der Proteine und der Mineralien innerhalb des Körpersystems können zu die Schwächung des Herzmuskels auch führen, der nachteilig Herzfunktion beeinflußt.

Einige Einzelpersonen, die einen Cardiomegaly entwickeln, können asymptomatisch bleiben und bedeuten sie, erfahren keine Symptome. Andere können die anzeigenden Zeichen stufenweise aufweisen, dass ihre Herzfunktion gekompromittiert. Atmenschwierigkeit, Übelkeit und Kürze des Atems sind die allgemeinen Zeichen, die mit einem Muskel des vergrößerten Herzens verbunden sind. Einige Einzelpersonen können einen anormalen Herzrhythmus plötzlich entwickeln, bekannt als Arrhythmie. Zusätzliche Symptome können Schwellen der untereren Glieder und der Stellen und des hartnäckigen Hustens umfassen.

Eine Vielzahl der Diagnosetests kann durchgeführt werden, um einen Cardiomegaly zu bestätigen. Nach einer Anfangsberatung und einer Prüfung mit einem Arzt, kann eine Einzelperson für eine Batterie der Tests gesendet werden. Blutproben können bestellt werden, Substanzniveaus, wie Hämoglobin-, Blutzelle- und Plättchenzählimpulse auszuwerten, und andere Bedingungen durchzustreichen. Darstellungprüfung, einschließlich magnetische Resonanz- Darstellung (MRI), Röntgenstrahl und ein Scan der computergesteuerten (CT) Tomographie, kann durchgeführt werden, um den Zustand des Herzmuskels auszuwerten. Zusätzlich kann ein Elektrokardiogramm bestellt werden, um die elektrische Tätigkeit des Herzens festzusetzen.

Behandlung für ein vergrößertes Herz zentriert auf der Korrektur der zugrunde liegenden Bedingung und der Milderung des nicht notwendigen Druckes, der auf den Herzmuskel gesetzt. Einzelpersonen, deren Cardiomegaly durch die Anwesenheit des Herzversagens verursacht, können die vorgeschriebenen Medikationen sein, zum von Symptomen zu handhaben. Diuretics, Betablockers und die Angiotensin-Umwandlung der (ACE) Enzyminhibitoren können zum niedrigeren Blutdruck ausgeübt werden, Schwellen und Wasserzurückhalten vermindern, und Herzfunktion verbessern. Die für, wem können Medikationen möglicherweise nicht genügend sein, können Chirurgie erfordern.

Die Einpflanzung der künstlichen Instrumentenausrüstung, wie ein verpflanzbarer Cardioverterdefibrillator (ICD) oder ein Schrittmacher, kann notwendig sein, um korrekten Herzrhythmus zu überwachen, zu stabilisieren und zu stützen. Wenn ein individual’s vergrößertes Herz durch ein schädigendes Ventil verursacht, kann Chirurgie durchgeführt werden, um das fehlerhafte Ventil entweder durch ein künstliches oder eins von einem Spender zu ersetzen. In den kritischen Fällen, in denen der individual’s Zustand möglicherweise nicht durch Medikation gesteuert werden kann, und alle weiteren Behandlungalleen ausgefallen en, kann eine Herztransplantation die einzige restliche Wahl sein.

Komplikationen verbanden mit einem vergrößerten Herzen sind abhängig vom Teil des Herzens, das betroffen ist, von der Schwierigkeit der Vergrößerung und von der Grund. Die, deren Herzvergrößerung mit dem linken Ventrikel entsteht, sind an einem erhöhten Risiko für das Entwickeln des Herzversagens, das auftritt, wenn das Herz nicht imstande ist, die Nachfragen zu befriedigen, die nach ihm durch den Körper gesetzt. Einige Einzelpersonen mit einem Cardiomegaly können ein Herzrauschen oder Blutgerinsel entwickeln. Andere Komplikationen verbanden mit dieser Bedingung einschließen Herzinfarkt und plötzlichen Tod. Einzelpersonen, die mit Bedingungen wie Koronararterienleiden bestimmt worden, hoher Blutdruck und Herzkrankheit besitzen ein erhöhtes Risiko für das Entwickeln eines vergrößerten Herzens.