Was ist Cardioplegia?

Der Ausdruck, “to Anschlag das Herz, † ist eins, das normalerweise im Allgemeinen mit einem ungeheuren Schrecken oder einer Furcht verbunden ist. Im Gegensatz zu diesem ist die Idee von Cardioplegia ein positives, obwohl jedermann sie kann dieses durchmachen ist wahrscheinlich, etwas Angst zu haben erklärte. In der Standarddefinition ist Cardioplegia das zweckmäßige Stoppen des Herzens using im Allgemeinen kalte Temperatur und Chemikalien, damit schwierige Operationen an ihr durchgeführt werden können. Eine wechselnde Definition dieses Ausdruckes ist wenn die Herzanschläge wegen des bedeutenden Traumas, ein weit weniger allgemeines Ereignis.

Komplizierte Chirurgie auf dem Herzen durchzuführen war in der Vergangenheit extrem schwierig, und viel Experimentieren führte schließlich zu den Cardioplegia, der zur ungefähr gleichen Zeit entwickelt, dass Herz-Lungen-Überbrückungsmaschinen vervollkommnet. Londondoktor Dennis Melrose gutgeschrieben die Schaffung des abschließenden Schlüssels zum Stoppen des Herzens en, indem man mit einer Einspritzung aufkommt, die benutzt werden könnte, um seine Funktion effektiv zu stoppen. Dennoch gibt es viele Doktoren währenddessen, wer beigetragen zur Gesamtsumme des Wissens erfordert, um diese Technik zu entwickeln. Zum Beispiel musste Herz-Lungen-Überbrückung gleichzeitig entwickelt werden, damit Zirkulation des Bluts und des Sauerstoffes fortfahren konnte, selbst wenn das Herz wasn’t Schlagen. Von einem historischen Standpunkt zuließen diese Innovationen “stopped heart† Chirurgieanfang in den sechziger Jahren und groß erhöhten die Anzahl Personen, die Herzchirurgie haben und überleben konnten.

Was während des Cardioplegia auftritt, können abhängig von Chirurgpräferenz schwanken. Die meisten Leute abgekühlt unten n, nachdem Anästhesie gegeben und die Aorta festklemmend, Zirkulation zum Herzen abschneiden. Zirkulation umleitet zu einer Herz-Lungen-Überbrückungsmaschine -. Der Chirurg gibt eine Einspritzung einer Lösung, die völlig das Herz stoppt und “plegia† oder Paralyse verursacht. Der wesentliche Zweck Veranlassung dieses Zustandes ist, lebensbedrohende Komplikationen wie Entwicklung der Blutgerinsel oder der Ischämie zu vermeiden.

Selbstverständlich was im Cardioplegia erreicht erhält, müssen aufgehoben werden, nachdem Chirurgie stattgefunden. Wenn Hypothermie verursacht worden, gewärmt der Körper langsam über eine Vielzahl von Methoden und wenn er bei der passenden Temperatur ist, einen Schlag gegeben zum Herzen zum Anfangsschlagen. Das Entfernen der Klemmplatte von der Aorta und das Entfernen der Person von der Herz-Lungen-Überbrückung wieder herstellt normale Zirkulation le. In vielen Umständen durchgeführt diese schwierigen Schritte mit großer Mühelosigkeit ßer, aber es kann Komplikationen währenddessen geben.

Tatsächlich obwohl Cardioplegia als die Standardherzchirurgiemethode für fast vier Dekaden existierte, gibt es jetzt viele Chirurgen, die Herzoperationen ohne sie durchführen. Einige warme, schlagende Herzoperationen sind nicht zu Herzparalyse völlig verursachen bevorzugt. Einige von diesen sind extrem kompliziert, verwendet, um bestimmte kongenitale Herzdefekte zu reparieren oder palliate. Das extra-cardiac Rohr Fontan ist ein Beispiel, und es gibt viel mehr, einschließlich einige Formen der Überbrückung oder der Arterienverpflanzung. It’s möglich, dass Cardioplegia, der einmal die meisten Herzoperationen ermöglichte, eines Tages als Technik angesehen werden kann, die seine Verwendungsfähigkeit geüberlebt, obwohl es noch Common heute ist.