Was ist Cephalosporin?

Cephalosporin ist eine antibiotische Medikation, die allgemein vorgeschrieben, um einige verschiedene Arten Infektion zu behandeln. Es ist auch eine wirkungsvolle Prophylaxis, eine Droge, die hospitalisierten Patienten vor Chirurgie gegeben, um bakterielle Infektion zu verhindern. Die Medikation arbeitet, indem sie bakterielle Zellwände aufgliedert und interne Strukturen zerstört. Die meisten Leute, die Cephalosporin nehmen, wie von ihren Doktoren verwiesen, erfahren volle Wiederaufnahmen in einen bis vier Wochen, abhängig von der Art und der Schwierigkeit ihrer Infektion.

Doktoren einstufen Cephalosporin als die Beta--lactum, gleiche Kategorie wie Penicillin und einige andere Antibiotika re. Chemisch enthalten die Droge von einem Beta-lactum Ring, der die Entwicklung der neuen bakteriellen Zellwände stört. Wenn schützende Wände nicht errichtet werden können, ist das Bakterium nicht imstande vorwärtszukommen und zu wiederholen.

Cephalosporin ist häufig die erste Wahl für die Behandlung der akuten und chronischen Atmungsstörungen, einschließlich Pneumonie und Bronchitis. Es auch vorgeschrieben häufig für Ohrinfektion, Kanalinfektion, Sinusitis und Hautverletzungen ut, die durch Streptokokken oder Staphylokokken verursacht. Wenn sie als Prophylaxis vor Chirurgie verwendet, verhindert die Medikation, dass Bakterium Kommen chirurgische Narben und Gewebe ansteckt.

Ein Doktor kann Cephalosporin in Form einer auflösenden Mundtablette, einer Gelkapsel oder einer flüssigen Lösung vorschreiben. Im Krankenhaus gegeben die Droge häufig intravenös oder eingespritzt direkt in angestecktes Haut- oder Muskelgewebe er. Dosierungmengen für Mundverordnungen abhängen von vielen verschiedenen Faktoren, einschließlich die spezifische Art der Infektion und des des Alters und der Gesundheit Patienten d. Die meisten Erwachsenen angewiesen n, zwischen 200 und 500 Milligrammdosen zu nehmen zwei bis dreimal ein Tag für ungefähr zwei Wochen. Es ist wichtig, den Empfehlungen eines Doktors zu folgen, die Maximumeffekte genau sicherzustellen.

Das Risiko von Nebenwirkungen ist im Allgemeinen niedrig, und Reaktionen sind normalerweise wenn Geschenk überhaupt mild. Die Nebenwirkungen des allgemeinsten Cephalosporins umfassen Magenumkippen, Abdominal- Klammern, Übelkeit und minderwertiges Fieber. Einige Patienten erfahren Schmerzen in der Brust, Ermüdung, Diarrhöe und Dehydratisierung. Es ist möglich, eine möglicherweise ernste allergische Reaktion zu haben, wenn man die Droge nimmt, die Bienenstöcke und Fluglinienzusammenziehung verursacht. Patienten, die allergische Antworten zum Penicillin erfahren, sind am höchsten Risiko von Cephalosporinempfindlichkeit, da die Drogen sehr ähnliche chemische Vorbereitungen haben.

Der Patienten Erfahrungs-Symptomentlastung im Allgemeinen innerhalb einiger Tage des Nehmens des Cephalosporins. Indem er viel des Restes erhält und hydratisierte und beibehaltene regelmäßige Dosierungen bleibt, kann eine Einzelperson erwarten, in weniger als einem Monat symptomfrei zu sein. Infektion, die trotz des Nehmens von Antibiotikumnotwendigkeit re-addressed durch den Doktor also andere Behandlunghilfsmittel weiter bestehen oder verschlechtern, kann betrachtet werden.