Was ist Chlor-Vergiftung?

Chlorvergiftung stattfindet rper, wenn das chemische Chlor anders im Körper geschluckt, inhaliert oder internalisiert. Verwendet, um das Wachstum des Bakteriums, Chlor verwendet zu verhindern als Handels- und industrielles Desinfektionsmittel, am allgemeinsten in den Schwimmbädern und in den Wasserbehandlunganlagen. Sobald es den Körper einträgt, wird das Chlor extrem ätzend und die toxische Substanz und erfordert sofortig ärztliche Behandlung.

Häufig benutzt in der Produktion der Schädlingsbekämpfungsmittel, der Kühlmittel und der Reinigungs- und Desinfizierungprodukte, Chlor ist leicht durch seinen scharfen Geruch nachweisbar. Die meisten Fälle der Vergiftung auftreten, wenn Chlorpuder mit Chlorid gemischt, mit dem Ergebnis der Freisetzung von gechlortem Gas em. Selbst wenn verwendet in den niedrigen Konzentrationen, kann Chlor eine verheerende Auswirkung auf Einzelpersonen haben, wenn es benutzt, gespeichert, oder unsachgemäß behandelt.

Die Fähigkeit des Chlors, salzsauer und hydrochlorus Säure zu bilden, wenn sie mit Feuchtigkeit reagiert, ist, was sie so gefährlich bildet. Chlorbelichtung kann durch Einatmung, Einnahme oder durch Kontakt mit den Haut- oder Schleimmembranen auftreten. Der Weg und die Dauer der Belichtung spielt eine kritische Rolle in der Diagnose und in der Behandlung.

Wenn es inhaliert, kann Chlor Schwellen der Kehle anstiften und flüssige Anhäufung in den Lungen, alias im Lungenödem fördern, das zu atmenschwierigkeit führt. Chlor, das eingenommen, brennt nicht nur die Kehle und den Ösophagus, aber ergibt die strengen Abdominal- Schmerz und das Erbrechen. Anblickverlust kann auftreten, wenn Chlor, in irgendeiner reinen Form, zu den Augen eingeführt. Wenn Chlor den Blutstrom durch eine Öffnung in die Haut kommt, kann es die sauren Niveaus streng beeinflussen, bekannt als pH und schädigt interne Organe. In anderen Fällen der Belichtung, wenn Chlor internalisiert, kann Blutdruck absinken und das Kreislaufsystem einer Einzelperson wird gekompromittiert und vom Einsturz gefährdet.

In den Krisensituationen ist Zeit kritisch, also sollte ärztliche Behandlung direkt nach der Bestätigung der Chlorvergiftung gesucht werden. Eine einzelne erfahrende Chlorvergiftung wird innerhalb der Minuten Belichtung symptomatisch. Die Schwierigkeit von Symptomen ist von einigen Faktoren, von der Einbeziehung, wie das Chlor in den Körper, in die Menge und in Konzentration eingeführt, und von der Dauer der Belichtung abhängig. Vor dem Suchen des ärztlichen behandlung, sollte jeder der oben erwähnten Faktoren sowie das Einzelgewicht, Alter entschlossen sein und festsetzt der Belichtung auftrat rat.

Während einer ärztlichen zuerstuntersuchung dokumentiert ein Gesundheitsvorsorger und überwacht der den Blutdruck Einzelperson, die Atmung, die Temperatur und den Impuls. Eine Diagnose der Chlorvergiftung basiert hauptsächlich auf einer klinischen Prüfung und nicht Laborversuchen. In den Fällen von der Belichtung über Einnahme, eingesetzt eine Kamera hinunter die Kehle in den Ösophagus und in den Magen, ein Prozess en, der als Endoskopie bekannt ist, um Schwierigkeit des Schadens festzustellen. Wenn Einatmungbelichtung auftritt, einsetzte ein bronchoscopy, eine kleine Kamera hinunter die Trachea e, beschäftigt, um den Umfang der Brände herzustellen, die in den Fluglinien und in den Lungen einer Einzelperson gestützt.

Behandlung festgestellt durch den Weg, die Schwierigkeit und die Dauer der Chlorbelichtung und. Behandlungwahlen für Chlorvergiftung umfassen zuerst die Einleitung der Flüssigkeiten, um das System, in den Fällen von der Einnahme zu spülen; Bewässerung, die Reinigung der herausgestellten Haut; und die Verwaltung mit Atmung zu helfen des Sauerstoffes. Kritische Fälle von der Chlorvergiftung können Einlieferung ins Krankenhaus für zusätzliche medizinische Behandlung erfordern.