Was ist Coprophobia?

Coprophobia ist der Ausdruck, der verwendet, um eine anormale Furcht vor Rückständen zu beschreiben. Wie mit anderen Phobien, erfahren Einzelpersonen mit dieser Furcht extreme Angst am Anblick der Rückstände und gehen zu den großen Längen, diese Reaktion zu vermeiden. Alias scatophobia oder koprophobia, coprophobia ist eine spezifische Angststörung, die häufig psychologische Intervention erfordert, bevor sie überwunden werden kann.

Entstehend vom griechischen Wort für Mist, verlängert kropos, coprophobia häufig über einer Furcht vor Rückständen hinaus, da einige Leute auch die Sachen fürchten, die mit Rückständen wie Toiletten und Badezimmern verbunden sind. Obgleich die meisten Leute mit dieser Phobie wissen, dass solche Furcht vernunftwidrig ist, viel das Gefühl machtlos es ohne Behandlung überwinden. Stattdessen planen die meisten durchdachte Pläne, um Kontakt mit Rückständen so häufig zu vermeiden, wie möglich. Viele Leute entwickeln sogar andere körperliche Nebenwirkungen, wie Verstopfung und fäkaler Impaction bei der Vermeidung der Badezimmer und der Beseitigung.

Phobien, wie coprophobia, ergeben die Entwicklung der extremen Symptome, wenn eine Person mit gegenübergestellt, was auch immer es sie ist, oder er fürchtet. Solche Symptome können intensive Panik, das Erzittern, ausgiebigen Schweiß, einen erhöhten Herzschlag, Übelkeit und eine Kürze des Atems umfassen. Einige können Bewusstsein nach der Begegnung einer extremen Furcht sogar verlieren oder können beim Versuch schädigen, von einer ängstlichen Situation zu fliehen. Im Laufe der Zeit entwickeln viele Leute durchdachte Pläne, um Kontakt mit Furcht zu vermeiden, die die Qualität eines person’s Lebens erheblich verringern kann.

Coprophobia kann eine strenge Auswirkung auf ein individual’s Sozialleben auch haben. Häufig werden Leute mit solchen Phobien zu einer Unfähigkeit, Furcht und Angst zu steuern deprimiertes passendes, und viele anfangen e, von anderen sozial zurückzutreten. Sozialzurücknahme vieler Mal ist auch eine Weise von eine Phobie oben umfassen, als viel Schande und Misstrauen verbunden ist häufig mit vernunftwidriger Furcht.

Andere Phobien, wie eine Furcht vor Höhen oder der gedrängten Räume, neigen, zu sein allgemeiner und zu verbessern als sozial verstanden, coprophobia ist. Diese Tatsache führt viele, am bloßen Gedanken von jemand zu lachen, das coprophobia hat. Für die Einzelpersonen, die unter dieser Bedingung jedoch leiden ist es nicht eine lachende Angelegenheit. Als hartnäckige Furcht kämpfen viele Symptome von coprophobia auf einem täglichen Basisgefühl, als wenn sie die einzigen mit dieser Bedingung sind. Therapeutische Behandlung durch einen qualifizierten Gesundheitsfachmann kann jedoch erfolgreich, helfen die hartnäckige Furcht vor Rückständen zu beseitigen und die meisten können von dieser Phobie in der Zeit völlig erholen.