Was ist Corynebakterium?

Corynebakterium ist eine Klasse des Bakteriums, die in der Natur sehr allgemein ist und im Boden, im Wasser, in den Anlagen, in den Tieren und in den Menschen gefunden werden kann. In den Menschen gefunden dieses Bakterium am allgemeinsten in der Haut und in den Schleimhäuten. Die meisten Corynebakterien verursachen nicht Krankheit und sind ein Teil der normalen, bakteriellen Flora des menschlichen Körpers, aber die Sortecorynebakterium diphtheriae können Diphtherie, eine Krankheit verursachen, die normalerweise die oberen Atemwege beeinflußt und können tödlich sein. Das Corynebakterium ist ein einzeln-celled Mikroorganismus, der non-motile ist und bedeutet, dass es nicht bewegt und aerob, die Bedeutung er im Sauerstoff überleben kann. Corynebakterien sind auch das grampositive Bakterium und bedeuten, dass wegen des Aufbaus ihrer Zellwände, sie dunkelblau oder Veilchen durch eine Substanz drehen, die den Gramfleck genannt, der benutzt, um Mikroorganismen einzustufen.

Diese Klasse des Bakteriums studiert worden weitgehend seit dem 19. Jahrhundert, hauptsächlich wegen seiner Verbindung zur Diphtherie. Diphtherie ist eine ansteckende Krankheit, die durch eine Corynebakteriuminfektion, spezifisch eine Infektion durch die Sortecorynebakterium diphtheriae verursacht. Sie beeinflußt normalerweise die Schleimhäute der Atemwege, einschließlich die Kehle und die Nase, aber kann die Ohren, die Augen und die Genitalien auch beeinflussen. Diphtherie ist in ungefähr 5-10% von Fällen tödlich, obwohl die Zahl näeher an 20% für Kinder unter dem Alter von 5. ist. Ein zuverlässiger und sicherer Impfstoff entwickelt gegen die Krankheit 1924, aber Ausbrüche berichtet noch jedes Jahr.

Es gibt einige Arten Corynebakterien, die nicht Diphtherie verursachen, allgemein genannt non-diphtherial Corynebakterien. Einiges dieses Bakteriums kann andere Arten Infektion in den Tieren und in den Menschen verursachen, und diese Infektion beeinflußt allgemein die internen Organe oder die Haut. In den Tieren können non-diphtherial Corynebakterien Brustdrüsenentzündung, Infektion der urinausscheidenden Fläche und Hautgeschwüre verursachen. In den Menschen beeinflussen sie häufig die Nieren oder das Herz und können Infektion der Meningitis und der urinausscheidenden Fläche auch verursachen. Non-diphtherial Corynebakterien sind auch mit irgendeiner Vorrichtungsinfektion, die auftreten, wenn Bakterium durch medizinische Geräte wie Katheter und Herzventile übertragen.

Corynebakterien sind allgemein Stange oder Keule-wie in Form, und ihr Name kommt vom griechischen Wort koryne und bedeutet Verein. Einige Corynebakterien verursachen nicht Infektion oder Krankheit und verwendet für eine große Vielfalt der industriellen Zwecke, z.B., Aminosäuren, Nukleotide und Enzyme zu produzieren. Das Sortecorynebakterium glutamicum verwendet, um MSG, eine Substanz zu produzieren, die in etwas Nahrungsmitteln benutzt. Andere Arten Corynebakterien benutzt, um Käse zu altern und Antitumormittel zu produzieren.