Was ist Couvade Syndrom?

Couvade Syndrom ist ein psychologisches Phänomen, das in einigen Partnern der Erwartung der Mütter beobachtet, in denen der Partner Schwangerschaftsymptome erfährt. Zahlreiche Kulturen gemerkt das Vorhandensein dieses Phänomenes, einschließlich alte menschliche Kulturen, und viel Forschung geleitet worden, um mehr über seine Ursprung zu erlernen. Sobald die Mutter entbindet, glaubt die Beschlüsse des couvade Syndroms normalerweise und der Partner viel besser, obgleich in einigen seltenen Fällen Partner post-partum Tiefstand entwickeln. Die Frequenz des couvade Syndroms schwankt um die Welt und es ist schwierig, genaue Statistiken zu erhalten, da es vermutet, dass viele Fälle nicht berichtet.

Diese Bedingung beginnt normalerweise, um das Ende des ersten Trimesters zu verkünden. Symptome können unterscheiden, aber können Gewichtgewinn, Übelkeit, körperliche Unannehmlichkeit und Stimmungsänderungen einschließen. Als Frauenfortschritt durch ihre Schwangerschaft, können die Symptome, die vom Partner erfahren, verschieben. Erfahrungsarbeitsschmerz einiger Leute sogar in Form von dem Abdominal- Einzwängen und Unannehmlichkeit, während ihre Partner entbinden. Normalerweise bewerkstelligt Anlieferung Entlastung und der Partner sollte zum Normal zurückkommen.

Forscher gemerkt den in einigen Fällen, hormonale Änderungen können in den Partnern der schwangeren Leute beobachtet werden, besonders wenn die Partner nah sind. In den Männern vorausgesetzt worden die Freisetzung von Hormonen während der Schwangerschaft wie eine Form der Vorbereitung, um dem bereiten Mann selbst zu helfen zur Vaterschaft. Hormone konnten couvade Syndrom erklären, da viele Schwangerschaftsymptome zusammenhängen mit den hormonalen Änderungen im Körper des Mutter. Andere Forscher zugeschrieben couvade Syndrom psychologischen Beweggründen wie Schuld oder Druck r.

Alias weiter besteht Phantom- oder sympatische Schwangerschaft, couvade Syndrom während der Schwangerschaft auf verschiedenen Graden Schwierigkeit. Sobald die Mutter entbindet, sollten die Symptome lösen, ausgenommen, in den Fällen wo sympatisch, Entwicklung des post-partum Tiefstands auftritt. Einige Patienten entwickelt auch Nosebleeds in Verbindung mit couvade Syndrom. Während der zukünftigen Schwangerschaften kann die Bedingung wiederholen, und es ist möglich, einen anderen Satz Symptome zu erfahren, gerade da Symptome für Frauen zwischen Schwangerschaften ändern können.

Die beste Behandlung für diese Bedingung ist Management der Symptome. Stillstehend, Übung mildern und eine ausgewogene Diät essen, und andere Schritte, die unternommen, um die Symptome der Schwangerschaft zu erleichtern, können bei dieser Bedingung auch helfen. Einige erwartenpartner finden es nützlich, einen Psychotherapeuten oder anderen Gesundheitsfachmann zu sehen, um Furcht und Interessen für die Schwangerschaft zu besprechen. Das Adressieren der emotionalen Faktoren kann manchmal helfen, die körperlichen Symptome des couvade Syndroms zusätzlich zu helfenden Leuten zu vermindern vorbereiten effektiv für Arbeit, Anlieferung und Co-parenting.