Was ist Creutzfeldt-Jakobkrankheit?

Creutzfeldt-Jakobkrankheit ist eine degenerative Nervensystemstörung, die schließlich das Gehirn in Angriff nimmt und verursacht Tod mit sieben Monaten bis zwei Jahren des Aussehens von Symptomen. Z.Z. gibt es keine Heilung für Creutzfeldt-Jakobkrankheit, obgleich Medikationen benutzt werden können, um die Symptome zu behandeln und den Patienten bequem zu bilden. Wie andere Krankheiten des Nervensystems, verursacht Creutzfeldt-Jakobkrankheit unregelmäßige Bewegungen, Schwierigkeit, wenn sie die Muskeln steuert, Unfähigkeit, die Aufgaben durchzuführen, die feine Bewegungssteuerung erfordern, und Demenz, während das Gehirn schließlich erliegt. Sie gekennzeichnet zuerst in den zwanziger Jahren von einem Paar deutschen Wissenschaftlern, obgleich die Ursache unvollständig verstanden, bis weitere Studie später im 20. Jahrhundert aufgenommen.

Viele Leute gehört nicht von Creutzfeldt-Jakobkrankheit bis einen Ausbruch einer in Verbindung stehenden Krankheit, schwammförmige Rinderenzephalopathie (BSE). sind Creutzfeldt-Jakobkrankheit und BSE übertragbares schwammförmiges Encephalophathies (TSEs), und sie verursacht durch Schurken- prions. Ein Prion ist eine Art Protein; die meisten prions sind harmlos, aber, wenn man misfolded wird, kann es andere Proteine anstecken und sie veranlassen, in den Anordnungen zusammen zu verdrehen und aufzuhäufen, die Plaketten genannt. Diese Plaketten behindern Nervensystemfunktion, und im Gehirn veranlaßt die Änderung der normalen zellularen Anordnung Löcher, im Gehirngewebe zu erscheinen und führt zu einen Schwamm wie Aussehen.

Es gibt drei Arten Creutzfeldt-Jakobkrankheit: sporadisch, übernommen und erworben. Sporadische Creutzfeldt-Jakobkrankheit ist das Angeklagte hinter 85% aller Fälle, und aussieht nach dem Zufall zu einer Veränderung in den prions des Körpers passend. Übernommene Creutzfeldt-Jakobkrankheit auftritt wegen eines fehlerhaften Gens, das die Anordnung der schädlichen prions verursacht, und beträgt fünf bis 10% von Creutzfeldt-Jakobkrankheitkästen. Die erworbene Form der Krankheit kommt vom Kontakt mit ansteckenden Gehirn- und Nervensystemgeweben. Wenn BSE Sorte kreuzt und Menschen ansteckt, genannt es Variantcreutzfeldt-jakobkrankheit, aber dieses erklärt eine verhältnismäßig kleine Anzahl von Fällen.

Sobald Symptome anfangen zu verkünden, ist Anfang der Krankheit schnell und unaufhaltsam. Patienten können Schmerzmedikation nehmen, um zu helfen, körperliche Symptome, zusammen mit Antispasmodika zu erreichen, um zu helfen, ihre Muskeln zu steuern. Zutreffende Diagnose ist auch unmöglich, da sie eine Autopsie des Gehirns erfordert. Jedoch beschrieben die Symptome gut in der medizinischen Literatur, und wenn Neurologen die Patienten beschäftigen, welche die Symptome der Creutzfeldt-Jakobkrankheit verkünden, funktionieren sie unter der Annahme, dass dieses die Ursache der neurologischen Störung ist, nachdem es andere mögliche Ursachen durchgestrichen.