Was ist Crohns Krankheit?

Einige Leute können Crohns Krankheit mit einer anderen Bedingung verwechseln, die Syndrom des reizbaren Darms genannt (IBS), aber sie sind nicht so in Verbindung stehend, wie man denken konnte. Crohns Krankheit gilt als eine entzündliche Darmkrankheit und anzeigt, dass eine Infektion überall von der Oberseite des Ösophagus zum Rektum anwesend ist. IBS und andere gastro-intestinale Bedingungen begrenzt im Allgemeinen auf die Därme und den Doppelpunkt, ohne die Rötung und das Schwellen, die mit Crohns Krankheit gefunden.

Die tatsächliche Ursache von Crohns Krankheit bleibt weiterhin ein Geheimnis, aber Verdächtiges vieler Forscher, die es eine Reaktion zu einem Virus oder zu einem chronischen Zustand wie rheumatischer Arthritis ist. Deshalb Crohns gilt Krankheit als ein Autoimmunkrankheit -- der Körper selbst erzeugt die Bedingungen, die für ein Aufflackern notwendig sind. Leidende von Crohns Krankheit erfahren häufig das schmerzliche Abdominal- Einzwängen, die häufigen Stuhlgänge, Diarrhöe und allgemeine Ermüdung. Obgleich Druck nicht als einen Auslöser für Crohns Krankheit gilt, können die kumulativen Effekte der Symptome Sozialangst und Druck verursachen.

Crohns Krankheit kann an jedem möglichem Alter plötzlich erscheinen, aber die Mehrheit einen Fällen scheinen, zwischen dem Alter von 15 und von 30 zu entstehen. Kaukasische Frauen sind besonders empfindlilch, obgleich der Grund nicht klar ist. Crohns Krankheit kann im Leben, in Verbindung mit anderen altersgebundenen Bedingungen auch oben später erweitern.

Behandlungpläne umfassen häufig eine Änderung in der Diät und eine Zunahme der Übung. Crohns Krankheit bekannt, um in Erlass einzusteigen, oder zyklisch mindestens zu werden. Während eines aktiven Aufflackerns werden Abschnitte der intestinalen Wände, also entflammten, dass normale Klärung und Beseitigung schmerzlich sein können. Im Freiverkehr gehandelte Medikationen für Diarrhöe oder Verstopfung können nützliches prüfen.

Z.Z. gibt es keine Heilung für Crohns Krankheit, obgleich es einige Forscher gibt, die arbeiten, um ein zu finden. Für Leidende gibt es die Stützungskonsortien, die in vielen Teilen der Welt vorhanden sind. On-line-Diskussionsgruppen für Crohns Krankheit können aktuelle Informationen auf den spätesten Behandlungen und den Forschungsbemühungen auch zur Verfügung stellen.

Crohns Krankheit betrachtet, chronisch zu sein, existiert die Bedeutung sie für die Lebenszeit eines Patienten, aber nicht Anschluss. Die Symptome können andere Beschwerden erschweren, jedoch. Es ist wichtig, hydratisiert zu bleiben, um eine Restdämpfung der Körperflüssigkeiten zu verhindern. Einige Leute mit Crohns Krankheit leiden auch unter fibromyalgia oder anderen ermüdenbedingungen, also sollte eine Kombination des korrekten Restes und der Übung außerdem eingeführt werden.